Fr., 02.03.2018

Medizinische Mythen Macht Knacken die Finger wirklich steif?

Das Geräusch beim Fingerknacken verursacht bei vielen Menschen ein ungutes Gefühl

Münster - Angeblich werden vom Gelenke-Knacken die Finger steif. Professor Martin Langer, Stellvertretender Klinikdirektor für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am UKM, bekommt diese Frage relativ häufig gestellt. Wie er darauf antwortet, hat er unserem Redakteur Stefan Werding mitgeteilt. Von Stefan Werding


Mi., 28.02.2018

Medizinische Mythen Ist Schielen wirklich schädlich?

Medizinische Mythen: Ist Schielen wirklich schädlich?

Münster - Von seiner Oma hat Stefan Werding früher immer zu hören bekommen, dass er besser aufhören sollte zu schielen. "Davon bleiben deine Augen stehen", mahnte sie. Deswegen hat unser Redakteur Dr. Ulrike Grenzebach, leitende Oberärztin der UKM-Augenklinik, gefragt, ob sie schon mal jemanden mit stehen gebliebenen Augen gesehen hätte. Von Stefan Werding


Di., 27.02.2018

Medizinische Mythen Wächst bei Schluckauf das Herzchen?

Spezielle atemtherapeutische Griffe können helfen, das Zwerchfell zu entspannen.

Münster - Angeblich wächst bei Schluckauf das Herzchen. Unser Redakteur Stefan Werding hat bei Elke Werner, Physiotherapeutin in der Kinderklinik des Uniklinikums Münster - unter anderem arbeitet sie auch mit Shiatsu, einer japanischen Form der Körpertherapie -, nachgefragt, was hinter diesem Mythos steckt. Von Stefan Werding


Di., 27.02.2018

Medizinische Mythen Gibt es tatsächlich eine Labello-Sucht?

Labello-Stifte lösen keine Entzugserscheinungen aus.

Münster - Angeblich macht der Labello süchtig. Unser Redakteur Stefan Werding hat den Allergologen Professor Dr. Randolf Brehler gefragt, ob das stimmt. Von Stefan Werding