So., 19.05.2019

Fußball «Große Leere»: Union nun in Relegation gegen VfB um Aufstieg

Berlins Torwart Rafal Gikiewicz (M.) wird nach dem Spiel von Zuschauern getröstet.

Nur ein Tor fehlt dem 1. FC Union zum direkten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Beim 2:2 in Bochum können die Berliner nicht vom Ausrutscher des SC Paderborn profitieren. Nun geht es gegen VfB Stuttgart in die Relegation. Von dpa

So., 19.05.2019

Fußball Paderborn steigt trotz Niederlage in Dresden auf

Dynamos Baris Atik (r.) erzielt gegen Paderborns Leopold Zingerle (l.) und Christopher Antwi-Adjei (M.) das Tor zum 2:1.

Dresden (dpa) - Der SC Paderborn ist zum zweiten Mal nach 2014 in die Bundesliga aufgestiegen. Die Ostwestfalen leisteten sich am Sonntag beim Saisonfinale der 2. Fußball-Bundesliga zwar eine 1:3 (1:2)-Niederlage bei Dynamo Dresden, doch der 1. FC Union Berlin konnte daraus keinen Nutzen ziehen und spielte in Bochum 2:2. Von dpa


So., 19.05.2019

Fußball Sieg zum Wolf-Abschied: HSV gewinnt Duell der Enttäuschten

Hamburgs Jann-Fiete Arp (r.) trifft zum 3:0 gegen Duisburgs Torwart Daniel Mesenhöler.

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV hat zum Saisonabschluss in der 2. Fußball-Bundesliga das Duell der Enttäuschten gewonnen. Zum Abschied ihres Trainers Hannes Wolf setzten sich die Hanseaten am Sonntag gegen Absteiger MSV Duisburg mit 3:0 (1:0) durch. Leo Lacroix (15.), Manuel Wintzheimer (49.) und Fiete Arp (64.) erzielten die HSV-Treffer. Von dpa


So., 19.05.2019

Fußball Bierdusche, Sprechchöre, Frust: Gefühle in der Regionalliga

Inka Grings, Trainierin vom SV Straelen.

Drei prominente Persönlichkeiten sind in dieser Rückrunde bei Vereinen der Regionalliga West eingestiegen. Am letzten Spieltag erlebten sie alle große Gefühle. Von dpa


Mo., 20.05.2019

Prozesse Prozess um Schüsse im Rockermilieu beginnt

Einsatzkräfte der Polizei untersuchen einen Pkw am Tatort in Hagen.

Vor rund sieben Monaten eskaliert in Hagen die Gewalt im Rockermilieu. Ab heute steht ein Mitglied der «Freeway Riders» vor Gericht. Es geht um Mordversuch. Von dpa


Mo., 20.05.2019

Gesellschaft Aachener Karnevalsverein stimmt über Aufnahme von Frauen ab

Winfried Kretschmann (Grüne, M.) kommt mit zwei Begleiterinnen auf der Bühne.

Bis zur ersten Ordensverleihung wider den tierischen Ernst an eine Frau war es schon ein langer Weg für die Aachener Karnevalisten. 160 Jahre nach der Gründung will sich der reine Männerverein jetzt auch für Frauen öffnen. Von dpa


So., 19.05.2019

Pferdesport Ausländische Galopper dominieren Mehl-Mülhens-Rennen

Köln (dpa/lnw) - Mit einem kompletten Triumph der ausländischen Pferde endete am Sonntag auf der Galopprennbahn in Köln das erste klassische Rennen der deutschen Turf-Saison. Im mit 153 000 Euro dotierten 34. Mehl-Mülhens-Rennen ließen gleich sieben Pferde aus England und Irland den deutschen Startern keine Chance und belegten die Plätze eins bis sieben. Von dpa


So., 19.05.2019

Hockey Mülheim verteidigt deutschen Feldhockey-Titel der Herren

Krefeld (dpa) - Die Herren von Uhlenhorst Mülheim sind erneut deutscher Feldhockey-Meister. Der Rekordchampion verteidigte am Sonntag in Krefeld seinen Titel durch ein 5:4 (4:2) im Finale gegen den Mannheimer HC. Der MHC war durch einen Doppelschlag von Gonzalo Peillat (17.) und Guido Barreiros (17.) zunächst mit 2:0 in Führung gegangen, ehe Jan Schiffer (18.) und Malte Hellwig (22.) ausglichen. Von dpa


So., 19.05.2019

Fußball Düsseldorfer Kevin Stöger zieht sich Kreuzbandriss zu

Benito Raman (M) und Oliver Sorg versuchen an den Ball zu kommen. Kevin Stöger aus Düsseldorf (l) schaut zu.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf muss wahrscheinlich ein halbes Jahr auf seinen Mittelfeldspieler Kevin Stöger verzichten. Der 25 Jahre alte Österreicher zog sich am Samstag in der Saison-Abschlussbegegnung mit Absteiger Hannover 96 (2:1) in der Endphase einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Von dpa


So., 19.05.2019

Wetter Gewitter und Starkregen in NRW bis zum Abend weiter möglich

Regentropfen fallen in eine Pfütze und erzeugen durch den Aufprall kunstvolle Gebilde.

Düsseldorf (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen drohen bis zum Sonntagabend weiter Gewitter und Starkregen. Besonders im Regierungsbezirk Arnsberg im Sauerland gibt es eine «verbreitete Gewitteraktivität» und starken Regenfall, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Sonntag mitteilte. Von dpa


So., 19.05.2019

Fußball Bielefeld klettert auf Rang sieben: 1:0 über Holstein Kiel

Bielefelds Jonathan Clauss (r) setzt sich durch gegen Atakan Karazor (l) aus Kiel.

Bielefeld (dpa) - Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat einen erfolgreichen Saisonabschluss gefeiert. Beim 1:0 (0:0) über Holstein Kiel gelang dem Team von Trainer Uwe Neuhaus der dritte Sieg in Serie. Dank des Treffers von Jonathan Clauss (72. Minute) vor 22 867 Zuschauern in der Schüco-Arena verbesserten sich die Ostwestfalen auf Tabellenplatz sieben und schlossen die Rückrunde als zweitbestes Team ab. Von dpa


So., 19.05.2019

Fußball Absteiger 1. FC Magdeburg 1:1 gegen Meister Köln

Kölns Salih Özcan (l.) kommt vor Magdeburgs Nico Hammann an den Ball.

Magdeburg (dpa) - Absteiger 1. FC Magdeburg hat sich zum Abschluss der Zweitliga-Saison gegen Meister und Aufsteiger 1. FC Köln ein 1:1 (0:1) erkämpft. Die Rheinländer gingen dank Torjäger Simon Terodde schon in der dritten Spielminute in Führung. Von dpa


So., 19.05.2019

Regierung Böhmermann kannte Strache-Video: Andeutungen vor Wochen

Jan Böhmermann.

Satiriker Jan Böhmermann spielt bei der Regierungskrise in Österreich eine besondere Rolle. Schon vor Wochen lancierte er Andeutungen auf das Skandal-Video. Sie wurden als platte Schmähkritik gedeutet. Von dpa


So., 19.05.2019

Kunst Bei Ai Weiwei-Ausstellung zu Beginn über 8000 Besucher

Ein Fotograf macht Bilder vom Kunstwerk "Sunflower Seeds" von Ai Weiwei in der Kunstsammlung NRW.

Düsseldorf (dpa) - Mehr als 8000 Besucher haben sich am ersten Wochenende die Ausstellung des chinesischen Künstlers Ai Weiwei in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf angeschaut. «Wir sind auf jeden Fall sehr zufrieden. Das ist schon eine ordentliche Menge», sagte eine Sprecherin der Kunstsammlung am Sonntag. Von dpa


So., 19.05.2019

Soziales WDR-Umfrage: Jugendämter sehr unterschiedlich ausgestattet

Ein Schild mit dem Schriftzug «Jugendamt».

Köln (dpa/lnw) - Die Jugendämter in den nordrhein-westfälischen Kommunen sind einer Umfrage des WDR zufolge personell sehr unterschiedlich ausgestattet. An der Umfrage anlässlich des Missbrauchsfalls in Lügde hätten 139 von insgesamt 186 Ämtern teilgenommen, so der WDR am Sonntag. Einige Kommunen klagten über massive Überlastung. Von dpa


So., 19.05.2019

Leichtathletik Elias Sansar und Birgit Vössing gewinnen Marathon

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Elias Sansar von der LG Lage-Detmold/Bad Salzuflen bei den Männern und die Triathletin Birgit Vössing aus Essen bei den Frauen haben am Sonntag den 7. Vivawest-Marathon mit Start und Ziel in Gelsenkirchen gewonnen. Der 37 Jahre alte Sansar siegte nach 2:25:52 Stunden vor dem Marokkaner Abid Ezamtami (2:27:15). Von dpa


So., 19.05.2019

Demonstrationen Veranstalter: 45 000 bei Pro-Europa-Demo in Köln

Menschen stehen bei einer Demonstration für Europa an der Deutzer Brücke.

Noch eine Woche bis zur Europawahl - das ist Grund genug für 70 Verbände, am Sonntag eine große Demo in Köln zu veranstalten. Mit dabei sind unter anderem so ziemlich alle bekannten Kölner Mundart-Bands. Von dpa


So., 19.05.2019

Kommunen Landeshauptstadt feiert Rheinufertunnel

Düsseldorf (dpa/lnw) - Zum 25-jährigen Bestehen hat die Landeshauptstadt Düsseldorf ihren Rheinufertunnel gefeiert. «Heute beträgt die Zustimmung zu dem Bauprojekt 100 Prozent, vor Baubeginn war es umstritten», sagte Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) am Sonntag. Für eine gute Stadtentwicklung brauche es manchmal strittige Entscheidungen. Von dpa


So., 19.05.2019

Kriminalität Reizgas in Club versprüht: 22 Menschen leicht verletzt

Im Innenraum eines Clubs haben Unbekannte am Freitag Reizgas versprüht - vier Menschen kamen in ein Krankenhaus. Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von zwei Täterinnen aus. Von dpa


So., 19.05.2019

Kriminalität Illegaler Böller in Hand explodiert: Mann schwer verletzt

Lügde (dpa/lnw) - Ein 33-Jähriger hat sich im lippischen Lügde beim Zünden eines illegalen Böllers schwer verletzt. Der Sprengsatz sei in einem Park sofort nach dem Zünden in seiner Hand explodiert, teilte die Polizei am Sonntag in Detmold mit. Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in eine Spezialklinik. Von dpa


Reise- Anzeigensuche


immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter