Mo., 24.02.2020

Fußball Volland fällt mit Syndesmosebandriss drei Monate aus

Bayer Leverkusen muss voraussichtlich drei Monate auf seinen Torjäger Kevin Volland verzichten.

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen muss voraussichtlich drei Monate auf seinen Torjäger Kevin Volland verzichten. Wie der Club am Montag mitteilte, hat sich der 27-Jährige einen Riss des Syndesmosebandes im linken Sprunggelenk zugezogen. Dies ergab eine letzte Untersuchung am Montag in München, wo der Bayer-Profi auch operiert wird. Von dpa

Mo., 24.02.2020

Brauchtum Rosenmontagszüge rollen: Klare Kante gegen Rechts

Ein Motivwagen «Rassismus - Aus Worten werden Taten! +++ NSU +++ W. Lübcke +++ Halle +++ Hanau».

Friedrich Merz, Greta Thunberg und natürlich Donald Trump: Charakterköpfe für die Rosenmontagszüge gab es diesmal reichlich. Doch vor allem der Rechtsextremismus und der Anschlag von Hanau haben die Wagenbauer umgetrieben. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Eishockey Kölner Haie trennen sich von Stewart: Uwe Krupp übernimmt

Ex-Bundestrainer Uwe Krupp übernimmt den Trainerjob bei den Kölner Haien.

Köln (dpa) - Die Kölner Haie haben sich nach ihrer Niederlagenserie von Chefcoach Mike Stewart getrennt und Ex-Bundestrainer Uwe Krupp verpflichtet. Das teilte der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga am Montag mit. Der 54 Jahre alte Krupp werde schon am Dienstag gegen die Grizzlys Wolfsburg hinter der Bande stehen. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Brauchtum Düsseldorfer Rosenmontagszug startet mit Rekordgröße

Jecken winken beim Rosenmontagszug am Straßenrand.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Mit fast 12 000 Menschen in den Fußgruppen und auf den Wagen ist auch der Düsseldorfer Rosenmontagszug gestartet. Sogar der Regen hatte pünktlich zum Zugbeginn aufgehört. Mit 131 Wagen, 90 Fußgruppen und 24 Musikkapellen war der Zug mehr als fünf Kilometern lang - länger als die vier Kilometer lange Strecke. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Brauchtum Jacques Tilly zum Hanau-Wagen: «Es sind viele Täter»

Der Künstler und Karnevalswagenbauer Jacques Tilly steht in seiner Werkstatt.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Bildhauer Jacques Tilly will mit seinem Hanau-Wagen im Düsseldorfer Rosenmontagszug die Mitverantwortung von Hetzern in Politik und sozialen Netzwerken für den mutmaßlich rechtsextremistischen Anschlag anprangern. «Es sind viele Täter», sagte Tilly dazu am Montag der Deutschen Presse-Agentur. «Es ist nicht nur einer, der geschossen hat. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Brauchtum Kölner Rosenmontagszug: «Karneval ist bunt, nicht braun»

Von einem Karnevalswagen werden Kamelle geworfen.

US-Präsident Donald Trump als Nero und als Horrorclown, Fridays-for-Future-Aktivisten an den Spitzen des Kölner Doms - die Rosenmontagszüge rollen wieder. Auch der erst wenige Tage zurückliegende Anschlag von Hanau wird aufgegriffen. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Brauchtum Klare Kante gegen rechts: Rosenmontag nach Hanau

Der Motivwagen «Uns Hätz schleiht för Hanau» steht auf der Straße vor dem Rosenmontagszug.

Das Kanzlerrennen in der CDU, das Coronavirus und natürlich Präsident Trump: Themen für die Rosenmontagszüge gibt es reichlich. Doch vor allem der Rechtsextremismus und der mutmaßlich rassistisch motivierte Anschlag von Hanau haben die Wagenbauer umgetrieben. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Kriminalität Geldautomatensprenger durchbrechen Glastür mit Auto

Senden (dpa/lnw) - Zwei besonders rabiate Geldautomatensprenger sind im münsterländischen Senden mit einem Auto in den Eingangsbereich einer Tankstelle gefahren, um an ihre Beute zu gelangen. Die Unbekannten hätten mit dem Wagen am frühen Montagmorgen eine Glastür zerstört, um ins Innere zu kommen, teilte die Polizei mit. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Fußball Saison für Paderborns Mamba wahrscheinlich vorbei

Paderborns Mamba (l) hat sich in der Partie gegen den FC Bayern München einen Sehnenriss im Knie zugezogen.

Paderborn (dpa) - Bundesliga-Schlusslicht SC Paderborn muss voraussichtlich für den Rest der Saison auf seinen Stürmer Streli Mamba verzichten. Der 25-Jährige zog sich am Freitag bei der 2:3-Niederlage beim FC Bayern München einen Teilriss der Bizepssehne im rechten Knie zu. Das gab der Verein am Montag nach dem Erhalt der Diagnose bekannt. Von dpa


 

Mo., 24.02.2020

Unfälle Gefahrguttransporter kommt von Straße ab

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr.

Holzwickede (dpa/lnw) - Ein Gefahrguttransporter ist in Holzwickede bei Dortmund von einer Landstraße abgekommen und umgekippt. Die Feuerwehr untersuchte nach dem Unfall am Montag die Ladung. Die Einsatzkräfte trugen Vollschutz, da es sich bei dem Gefahrgut um leicht entzündbare und ätzende Flüssigkeiten handelte, wie die Polizei mitteilte. Ob die Ladung beschädigt wurde, war zunächst unklar. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Kriminalität Geständnis eines Lastwagenfahrers: Fahre immer betrunken

Bönen (dpa/lnw) - Nachdem er mit mehr als zwei Promille am Steuer von der Polizei auf der A2 erwischt wurde, hat sich ein 36-jähriger Lastwagenfahrer in Plauderlaune gezeigt. Er fahre immer betrunken, sagte er den Beamten, wie sie am Montag berichteten. Daraufhin war der Kraftfahrer Schlüssel und Führerschein los. Vor der Kontrolle am Sonntag hatte ein Zeuge den Lkw-Fahrer beobachtet und die Polizei gerufen. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Leute Reul beim Karneval: Feiern und Opfern von Hanau gedenken

NRW Innenminister Herbert Reul (CDU) winkt beim Rosenmontagszug.

Köln (dpa) - NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) hat sich am Rande des Kölner Rosenmontagszuges dafür ausgesprochen, Karneval zu feiern und gleichzeitig auch an die Opfer und Hinterbliebenen des Anschlags von Hanau zu denken. Beides sei wichtig und durchaus miteinander vereinbar, sagte der Politiker der Deutschen Presse-Agentur in Köln, bevor er auf dem Wagen der Ehrengarde beim Rosenmontagszug mitfuhr. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Buntes Hängebauchschwein läuft durch Altena: Polizei sammelt es ein

Ein Polizist hält Hängebauchschwein «Ursel» auf den Armen.

Altena (dpa/lnw) - Ein ausgebüchstes Hängebauchschwein ist am Montag durch Altena spaziert und hat einen Polizeieinsatz ausgelöst. Eine Passantin bemerkte das freilaufende Schweinchen, alarmierte die Polizei und packte sich das Tier. Sie hielt es geduldig in Schach, bis Beamte es entgegennahmen und in einen Streifenwagen verfrachteten. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Kriminalität Frau tot in Wohnung gefunden: Ehemann festgenommen

Dortmund (dpa/lnw) - Nach dem Fund einer toten 30-Jährigen in einer Dortmunder Wohnung hat die Polizei den Ehemann der Frau festgenommen. Der 41-Jährige stehe unter dem dringenden Verdacht, seine Frau getötet zu haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die Leiche war demnach am frühen Montagmorgen entdeckt worden. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Kriminalität Betrunkener Autofahrer baut drei Unfälle: Haftbefehl

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.

Oberhausen (dpa/lnw) - Mit mehr als drei Promille im Blut hat ein Pkw-Fahrer (34) ohne Führerschein laut Polizei in Oberhausen drei Verkehrsunfälle hintereinander verursacht. Der Mann kam in Untersuchungshaft. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Parteien Kreise: Laschet wirbt weiter um Mannschaftsaufstellung

Armin Laschet (CDU) Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

Berlin/Düsseldorf (dpa/lnw) - NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat im Bundesvorstand seiner Partei erneut dafür geworben, bei der Neuwahl zur Parteispitze auch eine Mannschaftsaufstellung zu finden. Nach den notwendigen persönlichen Gesprächen müsse nun zügig zu einer Entscheidung über die Aufstellung der CDU gekommen werden, hieß es am Montag aus Teilnehmerkreisen der Sitzung in Berlin. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Brauchtum Tagesschau-Sprecher Hofer outet sich als Karnevalsfan

Jan Hofer, Fernsehmoderator, steht auf einem Karnevalswagen in Düsseldorf.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer ist nach eigenen Angaben bereits zum zehnten Mal beim Düsseldorfer Rosenmontagszug dabei. Hofer zog am Montag auf dem Wagen der «Prinzengarde Rot-Weiß» mit Regencape durch die Landeshauptstadt. «Ich finde das rheinische Brauchtum einfach schön», sagte der 70-Jährige. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Parteien NRW-Bürger hätten lieber Merz als Laschet

Berlin/Düsseldorf (dpa/lnw) - Im Rennen um die Kanzlerkandidatur der Union hat der frühere Bundestags-Fraktionschef Friedrich Merz den größten Rückhalt bei den Wählern in Nordrhein-Westfalen. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Kriminalität Fahrer prügeln sich in Bielefeld und Plettenberg

Plettenberg/Bielefeld (dpa/lnw) - Blinker nicht gesetzt, über Rot gefahren - Autofahrer in Bielefeld und Plettenberg sind nach Meinungsverschiedenheiten über Fehler im Straßenverkehr handfest aneinandergeraten. In der Stadt im Märkischen Kreis hatte ein Autofahrer beim Abbiegen auf ein Grundstück keinen Blinker gesetzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der ihm folgende Autofahrer hupte. Von dpa


Mo., 24.02.2020

Kriminalität Zeuge eilt Senioren zur Hilfe und verhindert Taschenraub

Kriminalität: Zeuge eilt Senioren zur Hilfe und verhindert Taschenraub

Mülheim (dpa/lnw) - Ein Zeuge ist einem Senioren-Paar couragiert zur Hilfe geeilt und hat den Raub ihrer Handtasche verhindert.  Von dpa


flohmarkt.ms Anzeigensuche


Mo., 24.02.2020

Leichtathletik: Deutsche Hallen-Meisterschaften in Leipzig Meinikmann mit neuer Bestleistung

Da konnte sie sich ein Grinsen nicht verkneifen, als sie im letzten Versuch mit einer neuen Bestmarke noch auf den fünften Platz sprang: Hanna Meinikmann aus Burgsteinfurt.

Leipzig/Burgsteinfurt - Und wieder eine neue Bestmarke: Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig hatte die Burgsteinfurterin Hanna Meinikmann im letzten Versuch ihren großen Wurf. Die Kugel blieb bei 16.70 Metern liegen, was Platz fünf für sie bedeutete. Von Günter Saborowski


Volleyball: Bundesliga Frauen: USC-Trainer Buijs wird 60, hat aber keine Zeit für eine Feier

Tischtennis: Metelen spielt bei Blau-Weiß Annen unentschieden: Nur ein Pünktchen beim Zehnten

Fußball: 3. Liga: Oliver Steurer sorgt für Sicherheit bei Preußen Münster


immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.