Fr., 27.11.2020

Parteien Breite Gegendemo zum AfD-Parteitag - Maske verpflichtend

Fähnchen mit dem Logo der AfD.

Gegen alle Corona-Bedenken zieht die AfD ihren Präsenz-Parteitag am Wochenende durch. Dagegen gibt es viel politischen Protest. Die Ordnungsbehörden schauen scharf auf die Einhaltung der Maskenpflicht - bei der AfD und bei ihren Gegnern. Von dpa

Fr., 27.11.2020

Industrie Thyssenkrupp: Pinkwart bringt Deutsche Stahl AG ins Spiel

Andreas Pinkwart (FDP), Wirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen, gibt ein Statement ab.

Der Staat als Miteigentümer könne es beim angeschlagenen Stahlhersteller Thyssenkrupp nicht richten. Davon ist NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart überzeugt. Eine alte Idee für die Branche hält er aber für eine «ernsthafte Option». Von dpa


Fr., 27.11.2020

Kriminalität Explosion: Ermittlungen wegen versuchter Tötung

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist.

Im fließenden Verkehr explodiert ein Gegenstand in Bochum. Die Fahrerin eines Transporters wird verletzt. Die Behörden ermitteln wegen eines versuchten Tötungsdeliktes. Wer hinter der Tat und der Sprengung eines Stromverteilerkastens steckt, ist noch unklar. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Landtag Landtag verlängert «Pandemische Lage» um zwei Monate

Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, spricht im Landtag.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Landtag hat mit weitgehender Einigkeit die sogenannte «Pandemische Lage» für das Land Nordrhein-Westfalen um zwei Monate verlängert. CDU und FDP sowie die Opposition aus SPD, Grünen und Teilen der AfD stimmten am Freitag für einen Antrag, der erst kurzfristig auf die Tagesordnung gesetzt worden war. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Fußball Liverpools Champions-League-Spiel nun doch nicht in Dortmund

Ein Fußball fliegt ins Netz.

Dortmund (dpa) - Das Champions-League-Spiel von Jürgen Klopps FC Liverpool beim FC Midtjylland wird nun doch in Dänemark und nicht in Dortmund ausgetragen. «Das Spiel findet wie geplant in Herning, Dänemark, statt», teilte ein UEFA-Sprecher am Freitag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Unfälle Betonplatten-Mangel seit 2008 bekannt: SPD will Aufklärung

Köln/Düsseldorf (dpa/lnw) - Nachdem der Landesbetrieb Straßen.NRW eingeräumt hat, dass der Mangel an einer herabgestürzten Betonwand an der A3 seit 2008 bekannt war, will die SPD Aufklärung im Landtag. Im Verkehrsausschuss am 9. Dezember soll die Landesregierung erklären, warum die falsche Befestigung nicht damals schon ausgetauscht wurde. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Kriminalität Spezialeinheiten nehmen flüchtigen Straftäter fest

Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten.

Paderborn (dpa/lnw) - Spezialeinheiten haben am Freitagmorgen einen seit rund drei Monaten flüchtigen Straftäter in Paderborn festgenommen. Der 25-Jährige hatte zuvor am Donnerstagabend in Münster erst seine ehemalige Lebensgefährtin in deren Wohnung mit einer Softair-Waffe bedroht und später auf einen Bekannten geschossen, wie ein Sprecher der Polizei Münster mitteilte. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Tiere Huhn legt Ei in Pflegeeinrichtung: Polizeieinsatz

Ein Huhn steht in einer Pflegeeinrichtung.

Herne (dpa/lnw) - Hausbesuch auf tierische Art: Ein Huhn ist in eine Tagespflegeeinrichtung in Herne gelaufen, hat dort in einer geschützten Ecke ein Ei gelegt - und einen Polizeieinsatz ausgelöst. Wo das Huhn am Freitagmorgen herkam, war zunächst unklar. Eine «tiererfahrene Polizistin» habe es im Streifenwagen erst zur Wache mitgenommen. Danach sollte es weiter ins Tierheim gehen, teilte die Polizei mit. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Kriminalität 90-Jährige in eigener Wohnung überfallen

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Streifenwagen.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Unbekannte haben eine 90-Jährige in Düsseldorf in ihrer eigenen Wohnung überfallen. Die beiden Räuber hätten die Frau kurz vor der Haustür abgepasst, teilte die Polizei am Freitag mit. Sie hätten sich als Handwerker ausgegeben. Von dpa


 

Fr., 27.11.2020

Luftverkehr Beschäftigte erheben schwere Vorwürfe

Arbeitnehmervertreter machen dem Flughafendienstleister AHS schwere Vorwürfe. Er wolle trotz Kurzarbeit betriebsbedingte Kündigungen ermöglichen. AHS betont, man halte sich an Recht und Gesetz. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Prozesse Anklage gegen 24-Jährigen erhoben wegen Werbung für den IS

Das Oberlandesgericht Düsseldorf.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein 24-Jähriger aus dem Kreis Wesel soll um Unterstützung für die Terrorgruppe «Islamischer Staat» geworben haben. Die Generalstaatsanwaltschaft in Düsseldorf habe Anklage gegen ihn erhoben, teilte ein Sprecher der Behörde am Freitag mit. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Brände Mehrere hundert Strohballen in Brand: wahrscheinlich Vorsatz

Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen.

Rietberg (dpa/lnw) - In Rietberg (Kreis Gütersloh) ist eine große Menge Strohballen in Brand geraten. Auf einer Wiese hätten in der Nacht zum Donnerstag etwa 400 bis 500 Strohballen auf einer Fläche von etwa 600 Quadratmetern gebrannt, teilte die Polizei in Gütersloh mit. Die Feuerwehr war am Morgen noch vor Ort, um letzte Glutnester zu löschen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Handel Aldi schließt Filiale im Essener Stammhaus

Die Aldi-Filiale im Essener Stammhaus.

Essen (dpa) - Nach 101 Jahren Lebensmittelhandel im Geburtshaus der Aldi-Gründer Karl und Theo Albrecht schließt die Unternehmensgruppe ihre Filiale im Essener Stammhaus. Das inzwischen viel zu kleine Geschäft in der Huestraße 89 werde am Samstag um 16.00 Uhr zugemacht, sagte ein Sprecher von Aldi Nord am Freitag. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Gesundheit Heinsberger Rettungsdienst-Mitarbeiter in Quarantäne

Heinsberg (dpa/lnw) - Nach 9 positiven Corona-Fällen beim Rettungsdienst in Heinsberg müssen nun alle 270 Mitarbeiter für 14 Tage in Quarantäne - allerdings nur nach dem Dienst. Wer einen negativen Test vorlegen kann und symptomfrei ist, dürfe weiterhin arbeiten, sagte eine Kreissprecherin am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatten WDR und «Rheinische Post» darüber berichtet. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Landgericht Erstes Urteil im Missbrauchsfall Münster

Ein  53-Jähriger (l.) aus Schleswig-Holstein sitzt auf der Anklagebank.

Münster - Rund um dem Missbrauchskomplex Münster gibt es am heutigen Freitag ein erstes Urteil. Ein geständiger Mann aus Schleswig-Holstein erfährt sein Strafmaß. Zum Schutz der Opfer unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Notfälle Fritteuse fängt Feuer: Imbiss stark beschädigt

Blick auf ein Löschfahrzeug der Feuerwehr.

Bad Wünnenberg (dpa/lnw) - Das Fett einer Fritteuse hat Feuer gefangen und einen Imbiss in Bad Wünnenberg nahe Paderborn stark beschädigt. Eine Angestellte war am Donnerstagabend alleine in dem Holzgebäude, als die Fritteuse plötzlich in Flammen geriet. Sie versuchte zunächst, mit Tüchern zu löschen, das Feuer breitete sich aber schnell aus, wie die Polizei mitteilte. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Kriminalität Tödlicher Arbeitsunfall: Polizei warnt vor Video

Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht.

Ennepetal (dpa/lnw) - Die Polizei hat vor einem grausamen Video gewarnt, das nach einem tödlichen Arbeitsunfall in Ennepetal kursiert. Zu sehen sei, wie ein Mensch auf grausamste Weise stirbt. Der Urheber des geschmacklosen und unerträglichen Videos sei nicht bekannt, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. Die Behauptung, es handele sich um den Unfall mit einem toten Arbeiter vom Mittwoch, sei zudem falsch. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Notfälle Kein Verbrechen: Unterschenkel wurde in Klinik amputiert

Ein Streifenwagen mit Blaulicht.

Köln (dpa/lnw) - Der in Wesseling bei Köln gefundene Unterschenkel ist nach Angaben der Polizei in einem Krankenhaus amputiert worden. Das habe die rechtsmedizinische Untersuchung ergeben, teilte die Polizei am Freitag mit. Ein Gewaltverbrechen sei auszuschließen. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Unfälle 25 000 Euro Schaden beim Einparken entstanden

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Drei kaputte Autos, mehrere demolierte Fahrräder und eine zertrümmerte Schaufensterscheibe - das ist die Bilanz eines missratenen Einparkversuchs in Düsseldorf. Eine 69-jährige Autofahrerin aus Meerbusch hatte ihren Wagen in eine Parklücke setzen wollen, als das Auto sich angeblich verselbstständigte, wie die Polizei am Freitag berichtete. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Fußball Bayer-Coach Bosz hofft auf Rückkehr von Kapitän Lars Bender

Leverkusens Lars Bender (l) und Nadiem Amiri klatschen sich ab.

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen kann im Bundesliga-Heimspiel gegen Hertha BSC am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) voraussichtlich wieder auf Lars Bender bauen. Der 31 Jahre alte Kapitän hat seine muskulären Probleme überwunden und könnte in die Abwehr zurückkehren. Für seinen Zwillingsbruder Sven Bender (Prellung am Sprunggelenk) und Edmond Tapsoba (Trainingsrückstand) käme ein Einsatz noch zu früh. Von dpa


karriere.ms Anzeigensuche


Fr., 27.11.2020

Olympia-Jahr 2021 Bund erhöht Sportförderung um 14 Millionen Euro

DOSB-Chef Alfons Hörmann bedankte sich für die erhöhte Sportförderung.

Berlin (dpa) - Der Bund erhöht seine Sportförderung im Olympia-Jahr 2021 von 279 auf 293 Millionen Euro. Zudem werden die Förderhöchstgrenzen für Sportgroßveranstaltungen bis Ende kommenden Jahres vorübergehend aufgestockt. Von dpa


Weltcup: Langlauf-Siege für Svahn und Valnes - Deutsche abgeschlagen

Corona-Krise: Humboldt Forum will zunächst nur digital öffnen

Kroate bleibt: VfB verlängert auch mit Sosa


karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.