Do., 20.09.2018

Dienstleistungen Steigende Umsätze bei Sicherheitsdiensten durch Brandmelder

Auf der Sicherheitsmesse "Security" werden neue Produkte und Konzepte der Sicherheitstechnik vorgestellt.

Essen (dpa) - Bei den Sicherheitsdiensten in Deutschland laufen die Geschäfte nach dem Umsatzrückgang im vergangenen Jahr wieder besser. Im ersten Halbjahr 2018 seien die Umsätze um etwa ein Prozent gestiegen, sagte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Sicherheitswirtschaft, Harald Olschok, am Donnerstag in Essen bei einer Pressekonferenz zur bevorstehenden Fachmesse «Security 2018». Von dpa

Do., 20.09.2018

Fußball Raffael-Einsatz für Mönchengladbach bei Hertha BSC fraglich

Die Gladbacher Jonas Hoffmann, Raffael und Allassane Plea.

Mönchengladbach (dpa/lnw) - Der Einsatz des Mönchengladbacher Fußballprofis Raffael im Bundesligaspiel bei seinem früheren Verein Hertha BSC ist fraglich. Der 33 Jahre alte brasilianische Stürmer ist nach seinen Wadenproblemen ebenso wie der drei Jahre jüngere Borussia-Kapitän Lars Stindl nach dessen Verletzung am Sprunggelenk noch nicht ganz fit. Von dpa


Do., 20.09.2018

Tanz Ballett-Choreograph Schläpfer mit Verdienstorden gewürdigt

Martin Schläpfer, scheidender Direktor des Düsseldorfer Balletts.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Düsseldorfs scheidender Ballettdirektor Martin Schläpfer wird für seine Leistungen und sein Engagement mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Nach Angaben des Bundespräsidialamtes von Donnerstag wird Schläpfer neben 28 weiteren Preisträgern unter dem Motto «Kultur verbindet!» am 2. Oktober gewürdigt. Von dpa


Do., 20.09.2018

Fußball Raffael-Einsatz für Mönchengladbach bei Hertha fraglich

Der Gladbacher Raffael.

Mönchengladbach (dpa) - Der Einsatz des Mönchengladbacher Fußballprofis Raffael im Bundesligaspiel bei seinem früheren Verein Hertha BSC ist fraglich. Der 33 Jahre alte brasilianische Stürmer ist nach seinen Wadenproblemen ebenso wie der drei Jahre jüngere Borussia-Kapitän Lars Stindl nach dessen Verletzung am Sprunggelenk noch nicht ganz fit. Von dpa


Do., 20.09.2018

Prozesse Gutachter im Prozess um BVB-Anschlag: Bomben unbeherrschbar

Der Angeklagte Sergej W. steht mit Handschellen im Gerichtssaal des Landgerichts Dortmund.

Dortmund (dpa/lnw) - Im Prozess um den Bombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund hat ein physikalischer Sachverständiger die Sprengsätze als «nicht beherrschbar» bezeichnet. Die Detonationskraft der drei selbst gebauten Bomben sei zwar als eher gering einzustufen. Von dpa


Do., 20.09.2018

Brände Brennende Altreifen: schwarze Rauchwolke über Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Brennende Altreifen haben in Gelsenkirchen für eine weithin sichtbare Rauchwolke gesorgt. Auf dem Gelände eines Altreifenhändlers waren am Donnerstag rund 500 Reifen in Brand geraten, wie ein Feuerwehrsprecher berichtete. Verletzt wurde niemand. Die Ursache war zunächst unbekannt. Von dpa


Do., 20.09.2018

Kirche Sternsinger legen zu: mehr als 12 Millionen Euro gesammelt

Aachen (dpa/lnw) - Die Sternsinger haben in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen rund 12,2 Millionen Euro gesammelt. Das seien fast 600 000 Euro mehr als 2017 und das zweitbeste Ergebnis seit Bestehen der Aktion, teilte das Kindermissionswerk «Die Sternsinger» am Donnerstag in Aachen mit. Der Rekordwert lag bei 12,4 Millionen Euro im Jahr 2005, nach dem Tsunami in Südasien. Von dpa


Do., 20.09.2018

Auktion Kunst-Nachlass von Kardinal Meisner findet viele Liebhaber

Eine Ikone mit der Darstellung des Christus Pantokratoraus aus dem Nachlass von Kardinal Meisner.

Nach der ersten Benefizauktion im Mai wurde jetzt der zweite Teil von Kardinal Meisners Kunstsammlung versteigert. Die Stücke fanden großes Interesse bei Bietern aus aller Welt. Von dpa


Do., 20.09.2018

Notfälle 19-Jähriger stürzt von Baukran in den Tod

Kleve (dpa) - Ein 19-Jähriger ist bei einem Sturz von einem Baukran in Kleve tödlich verletzt worden. Der junge Mann sei in der Nacht zu Donnerstag auf einer Baustelle mit einem Gleichaltrigen auf einen Baukran geklettert, teilte die Polizei mit. Auf einer Plattform in rund 40 Metern Höhe lösten die beiden demnach mehrere Stromkabel. Von dpa


Do., 20.09.2018

Kriminalität 25-Jährige soll auf Jugendamt-Mitarbeiter eingestochen haben

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Lippstadt (dpa/lnw) - Eine junge Mutter soll in Lippstadt im Kreis Soest einen Mitarbeiter des Jugendamtes mit einem Messer angegriffen und verletzt haben. Die 25-Jährige sei bei einem Termin am Donnerstagmorgen mit einem Schälmesser auf den 39 Jahre alten Sachbearbeiter losgegangen, teilte die Polizei mit. Den Angaben zufolge ist die Frau psychisch krank. Von dpa


Do., 20.09.2018

Energie Halbe Million Unterschriften: Erhalt des Hambacher Forstes

Ursula Heinen-Esser (CDU), Umweltministerin von NRW, nimmt eine Unterschriftensammlung entgegen.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Mehr als eine halbe Million Unterschriften haben Umweltschützer zum Erhalt des Hambacher Forstes an die Landesregierung übergeben. Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) nahm die online von BUND, Campact und Greenpeace gesammelten Unterschriften am Donnerstagmorgen vor dem Landtag entgegen. Von dpa


Do., 20.09.2018

Tiere Ministerin: Gefahr in NRW durch Afrikanische Schweinepest

Eine Tafel informiert über Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Schweinepest.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Wegen der Afrikanischen Schweinepest in Belgien warnt Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) vor einer verschärften Bedrohung auch in NRW. «Die Gefahr für eine Verschleppung aus dem Nachbarland ist expotenziell höher geworden», sagte die Ministerin am Donnerstag im Düsseldorfer Landtag. Von dpa


Do., 20.09.2018

Ausstellungen Im Doppelpack: Wuppertal zeigt Arbeiten von Bogomir Ecker

Wuppertal (dpa/lnw) - Eine Doppelausstellung in Wuppertal zeigt Arbeiten des Bildhauers Bogomir Ecker. Der Skulpturenpark Waldfrieden präsentiert 35 Arbeiten des 68-Jährigen. Parallel stellt die Von der Heydt-Kunsthalle Fotoarbeiten und ausgewählte Skulpturen vor. Beide Schauen dauern vom 23. September bis zum 17. Februar 2019. Von dpa


Do., 20.09.2018

Ausstellungen Kunst sät Zweifel: Ausstellung «Die große Weltverschwörung»

Das NRW-Forum im Ehrenhof in Düsseldorf.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Auf künstlerische Weise befasst sich das NRW Forum in Düsseldorf mit der Diskussion um Fake-News und alternative Fakten. Die internationale Gruppenausstellung «Im Zweifel für den Zweifel: Die große Weltverschwörung» zeigt Arbeiten von 18 Künstlern und Gruppen, die sich mit Manipulation, Irritation und dem Zweifel am Dargebotenen befassen. Von dpa


Do., 20.09.2018

Kriminalität Dreifachmord Hille: Angeklagten droht Sicherungsverwahrung

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in der Hand.

Bisher ist nur die Anklage verlesen worden. Äußern sich die Angeklagten am zweiten Verhandlungstag zu den Vorwürfen? Im Prozess am Landgericht Bielefeld wird der Dreifachmord von Hille aufgerollt. Von dpa


Do., 20.09.2018

Wetter Der Sommer verabschiedet sich: am Wochenende unter 20 Grad

Die Sonne scheint durch bräunlich verfärbte Blätter hindurch. 

Essen (dpa/lnw) - Nach zuletzt hochsommerlichen Temperaturen soll am Wochenende der Herbst in Nordrhein-Westfalen ankommen. Bereits am Freitag sinken die Temperaturen auf 18 bis 23 Grad, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Donnerstag in Essen sagte. Vom Nordwesten ziehe eine Kaltfront über das Land, die auch Regen mit sich bringe. Am Wochenende zeige das Thermometer dann unter 20 Grad. Von dpa


Do., 20.09.2018

Verkehr Weniger Staus in den Sommerferien in NRW

Köln (dpa/lnw) - Die Autofahrt in den Sommerurlaub ist in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen von weniger Staus gebremst worden. Die Zahl der Staus sank an den sieben Ferien-Wochenenden in NRW um 592 beziehungsweise 8,5 Prozent auf 6366, teilte der ADAC am Donnerstag mit. Würde man alle Staus aneinanderreihen, ergäbe sich eine Länge von mehr als 11 773 Kilometern. 2017 waren es 13 561 Kilometer. Von dpa


Do., 20.09.2018

Kunst «Die Geste»: Schau in Oberhausen zu Handzeichen in der Kunst

Oberhausen (dpa) - Victory-Zeichen und Stinkefinger, Daumen hoch oder Arbeiterfaust: Mit Gesten in der Kunst befasst sich von diesem Sonntag an eine große Ausstellung in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen. Zu sehen sind mehr als 150 Werke von knapp 90 Künstlern von der Antike bis in die Gegenwart etwa von Albrecht Dürer, Pablo Picasso oder Gerhard Richter. Von dpa


Do., 20.09.2018

Verkehr Kranker Arbeiter kann Baustelle nicht abbauen: lange Staus

Fahrzeuge stauen sich auf einer Autobahn.

Dortmund (dpa/lnw) - Der krankheitsbedingte Ausfall eines Arbeiters hat am Autobahnkreuz Dortmund/Unna im morgendlichen Berufsverkehr zu langen Staus geführt. Der Mitarbeiter einer Verkehrssicherheitsfirma sei am Donnerstagmorgen eigentlich für den Abbau einer Nachtbaustelle an der Überfahrt von der A44 auf die A1 nach Köln verantwortlich gewesen, sagte ein Sprecher des Landesbetriebes Straßen.NRW. Von dpa


Do., 20.09.2018

Nummer-Eins-Hit Weltkindertag-Neuauflage von «Astronaut» mit Alexander Gerst

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst winkt vor dem Besteigen der Rakete.

Köln - Zum Weltkindertag an diesem Donnerstag haben die Musiker Sido (37) und Andreas Bourani (34) ein neues Video zu ihrem Nummer-Eins-Hit «Astronaut» aufgenommen - gemeinsam mit dem Astronauten Alexander Gerst (42).  Von dpa


immomarkt.ms Anzeigensuche


Do., 20.09.2018

Tischtennis: Verbandsliga Polen sorgen beim TTV Metelen für mehr Spielstärke

Mit Dawid Ciosek verfügen die Metelener über deutlich mehr Spielstärke.

Metelen - Am ungeliebten Sonntagvormittag muss der TTV Metelen beim TuS Hiltrup antreten. Mut macht den Gästen, dass Dawid Ciosek und Mateusz Ksiazczyk mit von der Partie sind. Das sorgt für deutlich mehr Spielstärke im oberen Paarkreuz.


Basketball: 2. Liga Pro B: Die WWU Baskets sind Underdogs mit Ambitionen

Tennis | Heeker TC: Saisonabschluss: Noch einmal unter freiem Himmel

Badminton | Bezirksklasse: ASC Schöppingen - TV Jahn Rheine: Die ersten Punkte sind eingefahren


Do., 20.09.2018

Königsklasse Nach Champions-League-Premiere: Hoffenheim schaut auf BVB

Erstmals im Königsklassenoutit: 1899-Coach Julian Nagelsmann.

Den ersten Champions-League-Ausflug der Clubgeschichte hat Hoffenheim mit gemischten Gefühlen überstanden. Jetzt gilt es für das Team von Trainer Julian Nagelsmann, in der Bundesliga nach vorne zu kommen. Von dpa


Muskulärer Probleme: Einsatz von BVB-Torjäger Alcácer gegen Hoffenheim fraglich

Kniffelige Detailarbeit: Deutsche Mitarbeit bei «Die Unglaublichen 2»

Klare Worte: Vorbild Fischer: Auch Werder-Geschäftsführer attackiert AfD


karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter