Fr., 22.02.2019

Notfälle Kölner Archiv-Einsturz: Bisher 9000 Dokumente restauriert

Fast zehn Jahre nach dem Kölner Archiv-Einsturz sind rund 9000 beschädigte Dokumente vollständig restauriert worden.

Köln (dpa/lnw) - Fast zehn Jahre nach dem Kölner Archiv-Einsturz sind rund 9000 beschädigte Dokumente vollständig restauriert worden. Darunter seien etwa 1000 wertvolle Handschriften, sagte die Direktorin des Kölner Stadtarchivs, Bettina Schmidt-Czaia, am Freitag. Bis alle zerstörten Archivalien wieder nutzbar seien, würden wohl noch mindestens 30 Jahre vergehen. Beim Einsturz des Stadtarchivs am 3. Von dpa

Fr., 22.02.2019

Landtag Vorwürfe gegen NRW-Regierung wegen Polizeiskandal Lügde

Im Skandal um verschwundene Beweisstücke zum Kindesmissbrauchs in Lügde ist ein Sonderermittler im Einsatz.

Detmold (dpa/lnw) - Im Skandal um verschwundene Beweisstücke zum Kindesmissbrauch in Lügde hat der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) Vorwürfe gegen die Landesregierung erhoben. «Wir reden hier nicht von einer Polizeibehörde, bei der alles in Ordnung wäre, sondern im Gegenteil», sagte Sebastian Fiedler, Bundes- und NRW-Landesvorsitzender des BDK dem WDR. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Fußball Bayer Leverkusen scheidet auch in Europa League aus

Leverkusens Lucas Alario sitzt nach dem Spiel auf dem Rasen.

Bayer Leverkusen verpasst das Achtelfinale in der Europa League. Damit scheidet die Werkself im Februar bereits im zweiten Wettbewerb aus. Und jetzt folgt das schwere Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Verkehr Auto fällt in drei Meter tiefes Loch in Baustelle

Beckum (dpa) - Eine Frau ist mit ihrem Auto in ein drei Meter tiefes Loch auf einer Baustelle in Beckum gefahren. Die 42-Jährige wurde schwer verletzt, Feuerwehrleute bargen sie und brachten sie in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Frau war am Freitagnachmittag in Richtung der Autobahn 2 gefahren. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Lebensmittel Lebensmittelwarnungen in mehreren Bundesländern

Hannover (dpa) - Vor acht zum Teil in mehreren Bundesländern verkauften Lebensmitteln hat das Portal www.lebensmittelwarnung.de am Freitag wegen möglicher Gesundheitsgefahren gewarnt. Darunter waren Produkte für Kinder. Die Drogeriemarktkette Rossmann rief gesalzene Maiswaffeln der Marke Genuss Plus und Maiswaffeln mit Meersalz der Marke Enerbio zurück, weil darin Metallsplitter sein könnten. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Fußball Bielefeld stoppt Heim-Siegesserie von Union Berlin

Fußball: Bielefeld stoppt Heim-Siegesserie von Union Berlin

Nach zuletzt fünf Heimsiegen in Serie muss sich der 1. FC Union mit einem 1:1 gegen Bielefeld begnügen. Trotz einer Führung zittern die Berliner sogar noch um den einen Punkt. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Demonstrationen 1500 Menschen demonstrieren gegen AfD-Neujahrsempfang

Demonstranten am Historischen Rathaus auf dem Prinzipalmarkt.

Münster (dpa) - Rund 1500 Menschen haben am Freitag nach Angaben der Polizei gegen eine Veranstaltung der AfD im Historischen Rathaus in Münster demonstriert. Gast beim Neujahrsempfang des Kreisverbandes war Parteichef Jörg Meuthen. Mehrere Gruppen und Initiativen hatten zu Protesten aufgerufen. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Kriminalität Autofahrer fuhr auf Polizisten zu

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Köln (dpa/lnw) - Auf der Flucht vor einem städtischen Knöllchenschreiber ist ein Falschparker in Köln gezielt auf einen Polizisten zugefahren, der ihn stoppen wollte. Wie die Polizei mitteilte, konnte sich der 58 Jahre alte Beamte am Donnerstag nur in letzter Sekunde mit einem Sprung nach hinten retten. Der 54-jährige Autofahrer wurde nach einer Verfolgungsjagd gestoppt. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Medien WDR-Mediathek mit eigenem Doku-Kanal

Das Logo des WDR ist am WDR-Haus zu sehen.

Köln (dpa) - Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) startet in seiner Mediathek einen eigenen Doku-Kanal. Ab sofort fänden Interessierte hier alle Dokumentationen, die der Sender digital zeigen dürfe, kündigte Fernsehdirektor Jörg Schönenborn am Freitag in Köln an. Spezielle Rubriken machten das Angebot übersichtlich. Der WDR wolle sein großes Doku-Angebot so noch besser auffindbar machen. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Fernsehen WDR: Bedingungen für Protagonisten von Komparsen-Website

Köln (dpa) - WDR-Journalisten dürfen sich nach den Worten von Chefredakteurin Ellen Ehni nur unter strengen Bedingungen Protagonisten von einer Komparsen-Website suchen. Denkbar sei, dass eine Redaktion für einen Magazinbeitrag einer Servicesendung eine Familie brauche, die bereit sei, eine Woche lang eine bestimmte Matratze zu testen, sagte Ehni am Freitag in Köln. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Fußball Kovac braucht kein «Spektakel» für BVB-Jagd

Trainer Niko Kovac von München kommt vor dem Spiel ins Stadion.

Nach viel Lob in Liverpool muss sich der FC Bayern wieder voll auf die Liga fokussieren. Die Münchner können zumindest für einen Tag mit Spitzenreiter BVB gleichziehen. Hummels fehlt wegen eines Infekts. Vorstandschef Rummenigge nennt eine Bayern-Erkenntnis. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Prozesse Landgestüt Warendorf: Ex-Leitung zu Geldstrafen verurteilt

Auf der Richterbank liegt ein Richterhammer aus Holz.

Warendorf (dpa/lnw) - Im Prozess gegen die ehemalige Leitung des NRW-Landgestüts hat das Amtsgericht Warendorf die drei Angeklagten am Freitag zu Geldstrafen verurteilt. Die frühere Leiterin des Vorzeige-Zuchtbetriebs muss demnach 6400 Euro, ihr Stellvertreter 5600 Euro und der einstige Hauptberittmeister des Hofs 3300 Euro zahlen, wie Amtsgerichtsdirektor Ralf Kruse mitteilte. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Fußball Weghorst im Wolfsburger Kader für das Gladbach-Spiel

Wolfsburgs Wout Weghorst bejubelt sein Tor.

Wolfsburg (dpa) - Der angeschlagene Stürmer Wout Weghorst steht im Kader des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg für das Auswärtsspiel am Samstag bei Borussia Mönchengladbach. Das berichtete der «Sportbuzzer» am Freitag via Twitter. Wegen Adduktorenproblemen hatte Weghorst in dieser Woche das Training abbrechen müssen. Von dpa


Do., 21.02.2019

Missbrauch in Lügde 155 Datenträger fehlen: Beweisstücke verschwunden

 Missbrauch in Lügde: 155 Datenträger fehlen: Beweisstücke verschwunden

Fr., 22.02.2019

Internet Klage gegen Apothekerkammer: DocMorris kommt nicht voran

Bunte Pillen und Tabletten liegen auf einem Tisch.

Wer Medikamente bei der Online-Apotheke DocMorris bestellt, bekommt sie häufig billiger als bei einer Apotheke vor Ort. Aber ist überhaupt rechtens? Darüber gab es jahrelange Auseinandersetzungen. Nun treffen sich die Streithähne mal wieder vor Gericht. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Fußball MSV muss auf Taschtschi verzichten: Sukuta-Pasu vor Wechsel

Duisburgs Borys Taschtschi spielt den Ball.

Duisburg (dpa/lnw) - Der MSV Duisburg muss für den weiteren Saisonverlauf in der 2. Fußball-Bundesliga auf Angreifer Borys Taschtschi verzichten. Der 25-Jährige hatte sich bereits im Januar eine Sehnenreizung im Oberschenkel zugezogen und erlitt nun im Zuge der Genesung einen Rückschlag. «Die Ärzte hatten Taschtschi grünes Licht gegeben. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Energie Kohle-Kraftwerk Weisweiler: bohren nach Wärme aus der Tiefe

Ein Mitarbeiter des Energiekonzerns RWE trägt einen Helm mit dem Logo des Unternehmens.

Eschweiler (dpa/lnw) - Statt Braunkohlestrom könnte am RWE-Kraftwerk Weisweiler künftig Wärme aus der Tiefe gewonnen werden. Mit Probebohrungen soll dort erkundet werden, ob warmes Wasser aus tiefen Gesteinsschichten in ein bestehendes Fernwärmenetz eingespeist werden kann. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Kriminalität Polizeianwärter sichtete im Fall Lügde Beweismaterial

Blick auf ein Emblem der Polizei in NRW an einem Polizeiauto.

Düsseldorf/Detmold (dpa) - Im Fall des vielfachen Kindesmissbrauchs in Lügde ist ein Polizist in Ausbildung mit der Auswertung von sichergestelltem Datenmaterial beauftragt worden. Es handele sich um einen Kommissaranwärter, der mit der Sichtung der Beweismittel betraut gewesen sei, sagte eine Sprecherin des NRW-Innenministeriums. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Demonstrationen «Fridays for Future»: Hunderte Schüler demonstrieren in NRW 

Schüler demonstrieren für wirksamen Klimaschutz und einen sofortigen Kohleausstieg.

Sie wollen wieder protestieren. Überwiegend junge Leute setzen sich bei den «Fridays for Future» für den Klimaschutz ein. Manche schwänzen deshalb den Schulunterricht. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Kriminalität Fall Lügde: GdP-Landeschef Mertens warnt vor Vorverurteilung

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach dem Verschwinden von Beweismitteln im Fall Lügde hat der Landeschef der Gewerkschaft der Polizei, Michael Mertens, vor einer Vorverurteilung von Polizisten gewarnt. «Das Krisenmanagement des Innenministers sollte nicht nur darin bestehen, Polizisten an den Pranger zu stellen», sagte Mertens am Freitag auf Anfrage. Von dpa


Reise- Anzeigensuche


Sa., 23.02.2019

Edeka hat Kaufinteresse Gallitzin-Passage steht zum Verkauf

Das Gros der Läden ist leer. Die Gallitzin-Passage im Norden der Stadt steht zum Verkauf. Edeka Rhein-Ruhr (Moers) hat Interesse an der Immobilie. In Zusammenhang mit dem Standort seien aber noch einige offene Punkte zu klären.

Warendorf - Nach Informationen unserer Zeitung möchte Edeka Rhein-Ruhr (Moers) die 25 Jahre alte Gallitzin-Passage erwerben, abreißen und einen modernen Lebensmittelvollsortimenter bauen. Entsprechende Gespräche werden bereits mit dem Bauamt der Stadt geführt. Denn der Bebauungsplan, der vor allem hinsichtlich der Größe eines Lebensmittelmarktes nicht mehr den heutigen Anforderungen entspricht, muss geändert werden. Von Joachim Edler


Zwei neue Mitglieder für den Kirchenchor St. Antonius Gronau: Gemeinsamer Auftritt gewünscht

Kuriengebäude und Stiftsmühle: Kosten sind Bürgern nicht zu vermitteln

„Chill in“-Zelt ist am Karnevalssonntag wieder ein Rückzugsort für Jugendliche: Wer schmuggelt, fliegt raus


Fr., 22.02.2019

Handball: Ladbergen plant die Zukunft Daniela Oana neue Trainerin der TSV-Handballdamen

Handball-Obmann Stefan Ferlemann (links) stellt die neue Damen-Trainerin Daniela (Dana) Oana vor.

Ladbergen - Schon im Dezember hatte Andreas Friese, Trainer der Handball-Damen des TSV Ladbergen, angekündigt, zum Saisonende aufhören zu wollen. Nun hat der Landesligist einen Nachfolger, besser gesagt Nachfolgerin, gefunden. Von Alfred Stegemann


Fußball: Kreisliga A: SV Ems Westbevern möchte bei SG Sendenhorst punkten

Fußball: Kreisliga: DJK muss die Reißleine ziehen

Fußball: Kreisliga B2: Der Nachbar punktet meistens zu Hause


karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter