Mo., 22.04.2019

Brände Feuer in Kölner Wohnung: Leblose Frau gefunden

Ein Löschfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht ist zu sehen.

Köln (dpa/lnw) - In einer brennenden Wohnung in Köln hat die Feuerwehr eine leblose Frau gefunden. Wie die Feuerwehr mitteilte, brach der Brand am Ostersonntag in dem Mehrfamilienhaus aus und richtete in einer Wohnung im Erdgeschoss großen Schaden an. Bei den Löscharbeiten entdeckten die Feuerwehrleute die hilflose Frau. Sanitäter versorgten die Frau und brachten sie ins Krankenhaus. Von dpa

So., 21.04.2019

Fußball BVB nach 4:0 beim SC Freiburg weiter hinter Bayern

Pascal Stenzel (l.) von Freiburg und Mario Götze von Dortmund kämpfen um den Ball.

Freiburg (dpa) - Borussia Dortmund hat den Rückstand auf Tabellenführer FC Bayern München in der Fußball-Bundesliga wieder auf einen Punkt verkürzt. Der Revierclub gewann am Ostersonntag 4:0 (1:0) beim SC Freiburg und zog damit einen Tag nach dem Münchner 1:0-Heimsieg gegen Werder Bremen nach. Jadon Sancho (12. Von dpa


So., 21.04.2019

Unfälle Überlebenden geht es «den Umständen entsprechend gut»

Die Stelle, an der das Busunglück auf der portugiesischen Ferieninsel Madeira stattfand, ist abgesperrt.

Drei Tage nach dem Busunglück auf Madeira sind die transportfähigen Verletzten mit einem Lazarettflugzeug wieder zurück nach Deutschland gekommen. Die Rückkehrer stammen aus vier Bundesländern, darunter drei verschiedene Regionen in NRW. Von dpa


So., 21.04.2019

Brauchtum Flammendes Kulturerbe: Osterräderlauf lockt Tausende

Ein Osterrad aus Holz mit der Inschrift «Ostern mahn ich leuchtend weit» steht auf einem Berg.

Sie sind Weltkulturerbe und sollen nach den bundesweiten Negativschlagzeilen rund um den schrecklichen Kindesmissbrauch für gute Nachrichten sorgen: Die Osterräder von Lügde rollen am Abend ins Tal. Das Spektakel lockt alljährlich Tausende. Von dpa


So., 21.04.2019

Brände Osterfeuer gerät außer Kontrolle: Schaden von 140 000 Euro

Warendorf (dpa) - Ein außer Kontrolle geratenes Osterfeuer in Warendorf hat einen geschätzten Sachschaden von 140 000 Euro verursacht. Der Brand habe am Ostersonntag das Gebäude einer Zimmerei vollständig zerstört, teilte die Polizei in Warendorf östlich von Münster mit. Ersten Ermittlungen zufolge war die Ursache ein Osterfeuer, das außer Kontrolle geraten war. Weitere Angaben gab es zunächst nicht. Von dpa


So., 21.04.2019

Fußball Dortmunds Marius Wolf droht wegen Knöchelblessur Zwangspause

Freiburg (dpa) - Marius Wolf von Borussia Dortmund hat sich beim 4:0 gegen den SC Freiburg allem Anschein nach am Knöchel verletzt. Ob und wie lange der Rechtsverteidiger in der Fußball-Bundesliga ausfällt, sei aber unklar, sagte Trainer Lucien Favre am Sonntag. «Er musste raus, er konnte nicht weitermachen. Er hat sich den Knöchel verdreht. Hoffen wir, dss es nicht schlimm ist», sagte der Schweizer. Von dpa


So., 21.04.2019

Hockey Hockey-Herren von RW Köln im EHL-Finale: Aus für Mannheim

Eindhoven (dpa) - Die Hockey-Herren von Rot-Weiss Köln haben beim Finalturnier der Euro Hockey League (EHL) in Eindhoven das Endspiel erreicht. In der Vorschlussrunde setzten sich die Rheinländer am Ostersonntag mit 3:1 (1:1) gegen den Real Polo Club de Barcelona durch. Die Nationalspieler Tom Grabusch (2) und Christopher Rühr (1) erzielten dabei die Tore für die Deutschen. Von dpa


So., 21.04.2019

Kirche Europawahl: Bischof fordert «Bekenntnis gegen Populismus»

Kirche: Europawahl: Bischof fordert «Bekenntnis gegen Populismus»

Münster - Der münsterische Bischof Felix Genn hat dazu aufgerufen, bei der Europawahl ein Bekenntnis gegen Populismus abzulegen.  Von dpa


So., 21.04.2019

Kriminalität Streit: Mann in Mönchengladbach lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach (dpa) - Ein 55-jähriger Mann ist in der Nacht zum Ostersonntag in Mönchengladbach bei einer Auseinandersetzung mit Teenagern lebensgefährlich verletzt worden. Das Opfer sei mit seinem Schwiegersohn zu Fuß unterwegs gewesen, als sie von drei jungen Männer im Alter zwischen 16 und 18 Jahren angesprochen worden seien, berichtete die Polizei. Von dpa


So., 21.04.2019

Fußball Torloses Remis gegen Bochum: Darmstadt trotzdem zufrieden

Der Darmstädter Marcel Heller (l.) im Zweikampf mit Stelios Kokovas aus Bochum.

Darmstadt (dpa/lhe) - Mit einem torlosen Unentschieden hat Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 im Heimspiel gegen den VfL Bochum einen entscheidenden Schritt zum Klassenerhalt versäumt. Durch die Niederlage des 1. FC Magdeburg wuchs der Abstand auf den Relegationsrang vier Spieltage vor Schluss dennoch auf komfortable zehn Punkte an, was die Oster-Stimmung bei den Hessen deutlich anhob. Von dpa


So., 21.04.2019

Fußball Viktoria Köln baut Vorsprung aus: RWO verliert 1:6

Düsseldorf (dpa/lnw) - Rot-Weiß Oberhausen hat im Kampf um den Aufstieg in die 3. Fußball-Liga eine Pleite einstecken müssen. Am Sonntag unterlag das Team von Trainer Mike Terranova bei der Zweitvertretung des Zweitligisten 1. FC Köln mit 1:6 und verpasste die Chance, zu Spitzenreiter Viktoria Köln aufzuschließen. Von dpa


So., 21.04.2019

Fußball Köln strauchelt auf Weg in die Bundesliga

Kölns Rafael Czichos (l.) im Zweikampf mit Dynamos Haris Duljevic.

Dresden (dpa/lnw) - Der 1. FC Köln ist auf dem Weg zurück in die Fußball-Bundesliga ins Straucheln gekommen. Der Tabellenführer der 2. Liga verlor am Sonntag bei der SG Dynamo Dresden mit 0:3 (0:2) und könnte damit am kommenden Spieltag nur durch fremde Hilfe vorzeitig aufsteigen. Vor 30 753 Zuschauern im ausverkauften Rudolf-Harbig-Stadion sorgten Erich Berko (12. Von dpa


So., 21.04.2019

Fußball Ingolstadt hofft nach Sieg in Bielefeld auf Klassenverbleib

Bielefelds Manuel Prietl (l.) im Kampf um den Ball mit Marcel Gaus aus Ingolstadt.

Bielefeld (dpa/lnw) - Der FC Ingolstadt bleibt unter dem neuen Trainer Tomas Oral in der 2. Fußball-Bundesliga ungeschlagen und kann nach dem 3:1 (1:0) bei Arminia Bielefeld auf den Klassenverbleib hoffen. Verteidiger Marcel Gaus in der 31. Minute, Stefan Kutschke (48.) und der künftige Düsseldorfer Thomas Pledl (63.) erzielten die Tore für den ehemaligen Erstligisten. Von dpa


So., 21.04.2019

Demonstrationen Fahrradkorso für den Frieden: Ostermarsch Ruhr fortgesetzt

Ein Luftballon mit der Friedenstaube fliegt in den blauen Himmel.

Aktivisten demonstrieren am Osterwochenende für den Frieden. Heute startet der dreitägige Rhein-Ruhr-Ostermarsch mit der Haupt-Demo in Düsseldorf. Von dpa


So., 21.04.2019

Kriminalität Polizei: Betrunkener tötet Bekannten und stellt sich

Hückelhoven (dpa/lnw) - Ein stark angetrunkener Mann hat nach Angaben der Polizei im Streit einen 38-jährigen Bekannten in Hückelhoven (Kreis Heinsberg) getötet. Der 47-Jährige habe nach der Tat am Ostersamstag selbst die Polizei verständigt und sei noch am Tatort festgenommen worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Gegen den Deutschen sei Haftbefehl erlassen worden. Von dpa


So., 21.04.2019

Fußball Bayer Leverkusen vorerst ohne verletzten Leon Bailey

Leverkusens Leon Bailey steht auf dem Platz.

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss vorerst auf Linksaußen Leon Bailey verzichten. Der 21 Jahre alte Jamaikaner zog sich beim 2:0 am Samstag gegen den 1. FC Nürnberg eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel zu. Bailey war in der 34. Minute ausgewechselt worden. Von dpa


So., 21.04.2019

Unfälle Hochzeitskorso verursacht Unfall in Herten

Herten (dpa/lnw) - Ein Hochzeitskorso mit 10 bis 15 Fahrzeugen ist am Ostersamstag von der Polizei in Herten gestoppt worden. Zuvor war laut Polizei durch die rücksichtslose Fahrweise der Teilnehmer ein Radfahrer verletzt worden. Außerdem wurde aus der Kolonne der Hochzeitsgesellschaft ein Schuss abgegeben, wie die Polizei mitteilte. Von dpa


So., 21.04.2019

Unfälle Auto fährt gegen Laterne: Drei Männer sterben

Marl (dpa/lnw) - Drei junge Männer sind bei einem Unfall in Marl am Ostersonntag ums Leben gekommen. Der Wagen des Trios sei am frühen Morgen in einer langgezogenen Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Straßenlaterne geprallt, teilte die Polizei mit. Von dpa


So., 21.04.2019

Brände Lagerhalle brennt lichterloh: Schaden wohl in Millionenhöhe

Brände: Lagerhalle brennt lichterloh: Schaden wohl in Millionenhöhe

Senden (dpa) - Ein Feuer hat die Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Unternehmens im Münsterland stark beschädigt. Der Betreiber der Halle geht laut Polizei von einem Schaden von mehreren Millionen Euro aus. Warum das Feuer in der Gemeinde Senden wenige Kilometer von Münster entfernt ausbrach, muss noch ermittelt werden. In der Halle waren den Angaben zufolge Maschinen wie etwa Traktoren gelagert. Von dpa


So., 21.04.2019

Fußball Stevens streicht Schalkern die Oster-Freizeit

Hoffenheims Nadiem Amiri trifft zum 4:1. (

Schalke bleibt nach der zehnten Saison-Heimniederlage in Abstiegsgefahr. Nur die Pleite des Konkurrenten Stuttgart macht den abgestürzten Königsblauen Hoffnung. Von Vorfreude auf das Revierderby ist Nothelfer Huub Stevens dennoch weit entfernt. Von dpa


kfzmarkt.ms Anzeigensuche


Mo., 22.04.2019

Spielmannszug erzählt weitere Musikgeschichte Tobi entdeckt Lüdinghausen

Knüpft mit seiner neuen Musikgeschichte an eine Aufführung vor 20 Jahren an: der Spielmannszug Lüdinghausen.

Lüdinghausen - Vor 20 Jahren ließ der Spielmannszug Lüdinghausen „Tobi im Winterwunderland“ auf Entdeckungsreise gehen. Jetzt erlebt die Musikgeschichte eine Fortsetzung, in der sowohl die Burg Vischering als auch der Klutensee eine Rolle spielen.


Künstlerin Tanja Kiesewalter: Von der Pop-Art inspiriert

Eieressen der „Schwarz-Gelben Funken“: Nagelbalken und Osterhase

Feuerwehr im Einsatz: Brand im Gildehauser Venn


immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter