NRW
Zur Ferienmitte kaum Verkehrsbehinderungen in NRW

Dienstag, 09.08.2011, 00:08 Uhr

Gelsenkirchen - Zur Halbzeit der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen werden auf den Autobahnen keine Tagesbaustellen für kilometerlange Staus sorgen. «Gerade zum sogenannten Bettenwechsel am kommenden Wochenende, wenn sich die erste und zweite Ferienhälfte ablösen, rechnen wir mit einem erhöhten Betrieb auf den Autobahnen», erklärte ein Sprecher von Straßen. NRW am Dienstag in Gelsenkirchen. Neben dem Verzicht auf Tagesbaustellen von Freitag bis Montag wird es laut Landesbetrieb auch an allen größeren Baustellen in NRW mindestens zwei Fahrstreifen geben. Nur eine Sperrung der A3 bei Oberhausen in Richtung Arnheim lasse sich nicht vermeiden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/115078?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F594847%2F696099%2F
Mehrere Tote in Enschede entdeckt
Polizei ermittelt nach Leichenfund: Mehrere Tote in Enschede entdeckt
Nachrichten-Ticker