NRW
Sanierung der Brand-Brücke dauert über ein Jahr

Dormagen/Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Arbeiten an der schwer beschädigten Brand-Brücke auf der Autobahn 57 wird für Pendler zur harten Geduldsprobe. Autofahrer müssten die nächsten 18 Monate mit Behinderungen rechnen, sagte Behördensprecher Bernd Löchter am Dienstag. Verkehrsminister Harry Voigtsberger (SPD) versprach schnelle Entscheidungen, damit der Verkehr auf der wichtigen Pendler-Autobahn zeitnah, wenn auch eingeschränkt wieder fließen könne. Die Brücke wird nach Angaben von Straßen NRW mindestens bis Ende nächster Woche komplett gesperrt und dann teilweise erneuert. Das Bauwerk wurde durch einen Brand schwer beschädigt, der zu einer Massenkarambolage mit einem Toten und 13 Verletzten führte.

Dienstag, 14.02.2012, 15:02 Uhr

NRW : Sanierung der Brand-Brücke dauert über ein Jahr
Die Sanierung wird mehr als ein Jahr dauern. Foto: Marius Becker/Archiv Foto: dpa
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/658287?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F595926%2F696072%2F
Lewe erklärt erneute OB-Kandidatur
Viel Applaus gab es für die Ankündigung von Markus Lewe (r.), erneut als OB zu kandidieren. Links CDU-Chef Hendrik Grau.
Nachrichten-Ticker