NRW
Sauerland nimmt Abschied - Gespräche über Nachfolger

Duisburg (dpa/lnw) - Nach seiner Abwahl wegen der Loveparade-Katastrophe nimmt Duisburgs scheidender Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU) an diesem Mittwoch Abschied vom Rathaus. Er werde seinen Schreibtisch ausräumen und noch letzte Gespräche mit Mitarbeitern führen, hieß es aus dem Rathaus. Um 13.00 Uhr wollte der Wahlausschuss formal das amtliche Endergebnis verkünden. Danach endet Sauerlands Amtszeit mit Ablauf des Tages. Am Mittwochabend beginnt die Duisburger SPD erste Gespräche zur Kandidatensuche. Die Bürgerinitiative, die die Abwahl angestoßen hatte, will auch nach der Abwahl weitermachen und Wahlprüfsteine für die Parteien entwickeln.

Dienstag, 14.02.2012, 13:12 Uhr

NRW : Sauerland nimmt Abschied - Gespräche über Nachfolger
Am Mittwoch nimmt Sauerland seinen Abschied. Foto: Bernd Thissen/Archiv Foto: dpa
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/658164?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F595926%2F696072%2F
Ulf Schlien: Abschied von einem „unverwechselbaren Typen“
Präses Annette Kurschus hatte Ulf Schlien im Februar 2018 ins Amt eingeführt – nun hielt sie die Predigt beim Gedenkgottesdienst für den unerwartet verstorbenen Superintendenten.
Nachrichten-Ticker