NRW
Verband: Hengst Totilas und Reiter Rath fehlen bei CHIO

Aachen (dpa) - Dressurreiter Matthias Rath und der Millionen-Hengst Totilas werden nicht am CHIO in Aachen teilnehmen. Rath sei am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankt, hieß es am Freitagabend auf der Internetseite der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Mannschaftsarzt Manfred Giensch wird mit den Worten zitiert: «Wir müssen leider Matthias Alexander Rath dringlich von jeglicher sportlichen Tätigkeit für mindestens 12 bis 14 Tagen abraten, um schwerwiegende Komplikationen zu vermeiden.» Ein Start des 27-Jährigen in Aachen (29. Juni bis 8. Juli) komme daher nicht in Betracht.

Freitag, 22.06.2012, 20:06 Uhr

NRW : Verband: Hengst Totilas und Reiter Rath fehlen bei CHIO
Rath und Totilas bei der Deutschen Meisterschaft. Foto: Marius Becker/Archiv Foto: dpa

Während der Zwangspause soll Totilas von Raths Vater und Trainer Klaus Rath geritten werden. Ob Rath mit dem Hengst für die Olympischen Spiele in London nominiert wird, soll am 6. Juli bei einem Treffen entschieden werden. In Aachen startet anstelle von Rath nun Dorothee Schneider (Framersheim) mit der zehnjährigen Hannoveraner Stute Diva Royal.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/947012?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F595926%2F1044091%2F
Polizei Münster erwartet mehrere Tausend Demonstranten
Protest gegen AfD-Empfang: Polizei Münster erwartet mehrere Tausend Demonstranten
Nachrichten-Ticker