NRW
Ehemaliger Profi Straub neuer Torwarttrainer bei Alemannia Aachen

Aachen (dpa/lnw) - Der ehemalige Fußballprofi Stephan Straub wird neuer Torwarttrainer beim Drittligisten Alemannia Aachen. Nach Vereinsangaben vom Mittwoch bekommt der 41-Jährige einen Vertrag bis 2015. Zwischen 2001 und 2009 bestritt Straub 150 Pflichtspiele für die Alemannia, die in der vergangenen Woche ihr gesamtes Trainerteam freigestellt hatte. Als neuen Chefcoach und Nachfolger von Ralf Aussem hatte der Club am Montag René van Eck verpflichtet.

Mittwoch, 12.09.2012, 16:09 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1143850?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F595926%2F1236836%2F
Auch im Münsterland werden Unternehmen tagtäglich attackiert
Die Cyberkriminalität nimmt deutlich zu – und sie betrifft auch kleine Mittelständler im Münsterland.
Nachrichten-Ticker