NRW
Borussia feiert 2:1-Jubiläumssieg gegen Düsseldorf

Mönchengladbach (dpa) - Mit dem 400. Heimsieg in der Bundesligageschichte hat Borussia Mönchengladbach seine Erfolgsserie fortgesetzt und liegt im Kampf um die internationalen Plätze weiterhin gut im Rennen. Der seit neun Pflichtspielen unbesiegte Vorjahresvierte bezwang am Samstag im 46. niederrheinischen Derby Aufsteiger Fortuna Düsseldorf mit 2:1 (2:0) und feierte damit den dritten Heimsieg in Serie.

Samstag, 26.01.2013, 17:01 Uhr

Die Düsseldorfer hingegen kassierten bereits die zweite Niederlage in der Rückrunde und verspielen allmählich ihren großen Vorsprung auf die Abstiegsplätze. Vor 50 315 Zuschauern im Borussia-Park erzielten Juanan (6./Eigentor) und Patrick Herrmann (14.) die Treffer für die Gastgeber.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1454560?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F1749588%2F1750112%2F
Umstrittenes Einkaufszentrum soll weitergebaut werden
Die Arbeiten am Hafencenter ruhen. Über Veränderungen am Projekt, die Grundpfeiler für einen neuen Bebauungsplan sind, wurde jetzt Einigung erzielt.
Nachrichten-Ticker