NRW
Letzter Arbeitstag für WDR-Intendantin Monika Piel

Köln (dpa/lnw) - Drei Monate nach ihrer überraschenden Rückzugsankündigung hat WDR-Intendantin Monika Piel am Dienstag ihren letzten Arbeitstag an der Spitze des Senders absolviert. Ihre Nachfolge ist noch nicht geklärt. Die Rundfunkratsvorsitzende Ruth Hieronymi sagte der Nachrichtenagentur dpa, bis zur einer Entscheidung voraussichtlich Mitte Juli werde nun die WDR-Justiziarin und stellvertretende Intendantin Eva-Maria Michel den Sender kommissarisch leiten. Piel hatte nach sechs Jahren an der Spitze des Westdeutschen Rundfunks im Januar überraschend angekündigt, sie werde aus persönlichen Gründen vorzeitig aufhören.

Dienstag, 30.04.2013, 13:04 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1634618?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F1749588%2F1749589%2F
Vorfreude auf den Demo-Tag
Selmar Ibrahimovic, hat die Demo in Warendorf mitorganisiert.
Nachrichten-Ticker