Notfälle
Gleitschirmflieger landet im Baum und wird von Feuerwehr gerettet

Adenau/Hönningen (dpa/lrs) - Ein Gleitschirmflieger ist bei Hönningen (Kreis Ahrweiler) in einem Baum auf 15 Meter Höhe hängen geblieben. Er sei unverletzt von der Feuerwehr geborgen worden, teilte die Polizei in Adenau am Sonntag mit. Der 50-Jährige aus Köln war am Samstagmittag kurz nach seinem Start von einer Windböe erfasst und in die Baumkrone geweht worden.

Sonntag, 19.01.2014, 17:01 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2166876?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F2565770%2F2567906%2F
Nachrichten-Ticker