Polizei
Minister stellt neue Signale der NRW-Polizei vor

Düsseldorf (dpa/lnw) - Neue Töne bei der Polizei: Die Streifenwagen in Nordrhein-Westfalen machen noch in dieser Woche mit Heulton und Blitzlicht nach US-Vorbild auf sich aufmerksam. NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) stellt den Heulton und das rote Blitzlicht heute in Duisburg vor. Das Blitzlicht namens «Flasher» und der Heulton «Yelp» sollen die Anwesenheit der Polizei auch für verträumte Autofahrer unüberhörbar und unübersehbar machen. Aber auch Blaulicht und Martinshorn sollen weiterhin verwendet werden.

Sonntag, 15.06.2014, 19:06 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2528228?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F2565770%2F4843576%2F
Nachrichten-Ticker