Medien
Doppelspitze beim «Handelsblatt»

Düsseldorf (dpa) - Das «Handelsblatt» bekommt eine Doppelspitze. Zum Jahreswechsel wird der bisherige Vize des Blatts, Sven Afhüppe, neben Hans-Jürgen Jakobs Chefredakteur der führenden deutschen Wirtschaftszeitung, teilte die Verlagsgruppe Handelsblatt am Freitag in Düsseldorf mit. Das Führungsduo soll die geplante Redaktionsreform umsetzen, die eine Verschmelzung der beiden Digitalredaktionen Handelsblatt Online und Handelsblatt Live sowie der Printredaktion vorsieht. Mit der Ernennung des 43-jährigen Afhüppe zum Chefredakteur werde ein Generationswechsel eingeleitet. Seine wichtigste Aufgabe sei es, den Qualitätsjournalismus der Zeitung weiter zu entwickeln, erklärte Verleger Dieter von Holtzbrinck.

Freitag, 21.11.2014, 15:11 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2892495?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F2565770%2F4843571%2F
Nachrichten-Ticker