Fußball
Bayer-Profi Jedvaj verletzt: Einblutung im Oberschenkel

Zell am See (dpa/lnw) - Bayer Leverkusens Abwehrspieler Tin Jedvaj hat sich im Trainingslager des Fußball-Bundesligisten in Zell am See/Österreich eine Verletzung im Oberschenkel zugezogen. Wie ein Vereinssprecher am Freitag mitteilte, erlitt der 19 Jahre alte Kroate eine Einblutung. Jedvaj müsse erstmal mit dem Training aussetzen. Der Verdacht auf einen Muskelfaserriss bestätigte sich nach einer MRT-Untersuchung nicht. Jedvaj hatte sich schon im Trainingslager im Januar im Florida eine Muskelzerrung zugezogen und war für längere Zeit ausgefallen.

Freitag, 17.07.2015, 16:07 Uhr

Leverkusens Tin Jedvaj.
Leverkusens Tin Jedvaj. Foto: Ina Fassbender
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3391511?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F4843557%2F4843563%2F
Aktivisten stoppen Zug mit radioaktiver Fracht
Bahnstrecke Münster-Enschede wieder frei: Aktivisten stoppen Zug mit radioaktiver Fracht
Nachrichten-Ticker