Unternehmen
Kettcar-Hersteller Kettler will Insolvenzverfahren 2015 abschließen

Ense (dpa) - Der Kettcar-Hersteller Kettler will sein Insolvenzverfahren noch in diesem Jahr abschließen. Das sagte am Mittwoch der zum Sachwalter bestellte Experte Christoph Schulte-Kaubrügger. Das «Handelsblatt» hatte zuvor darüber berichtet. Der Sport- und Freizeitartikel-Hersteller hatte Anfang Juni Insolvenz angemeldet. Das Verfahren sei zum Monatsbeginn eröffnet worden, berichtete Schulte-Kaubrügger. Voraussichtlich noch im September werde über einen möglichen Personalabbau bei Kettler entschieden, hieß es. Das Familienunternehmen aus dem sauerländischen Ense beschäftigt allein in Deutschland rund 1100 Mitarbeiter.

Mittwoch, 02.09.2015, 12:09 Uhr

Kettcar-Hersteller Kettler musste Anfang Juni Insolvenz anmelden.
Kettcar-Hersteller Kettler musste Anfang Juni Insolvenz anmelden. Foto: Kettler
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3483729?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F4843544%2F4843554%2F
Giulia Wahn beim ESC: „Platz 20 war Hauptgewinn“
Beim ESC landete der für San Marino startende Sänger Serhat (l.) auf Platz 20. Dennoch gab es für ihn und seine münsterische Background-Sängerin Giulia Wahn (hinten rechts) Grund zum Jubeln.
Nachrichten-Ticker