Freizeit
50 000 Besucher bei Parookaville-Festival in Weeze erwartet

Weeze (dpa/lnw) - 50 000 Fans von elektronischer Tanzmusik werden an diesem Wochenende (15. bis 17. Juli) in Weeze am Niederrhein erwartet. Dann verwandelt sich die Gemeinde in die Festival-Stadt Parookaville. Auf der Bühne stehen bekannte Künstler der Electro-Dance-Music-Szene wie Martin Solveig, Lost Frequencies und Felix Jaehn.

Mittwoch, 13.07.2016, 06:07 Uhr

Arbeiter bauen auf dem Festivalgelände von Parookaville in Weeze.
Arbeiter bauen auf dem Festivalgelände von Parookaville in Weeze. Foto: Marius Becker

Wer Parookaville besucht, wird für drei Tage Bürger einer fiktiven Stadt. Auf dem Gelände des Flughafens Weeze wird es unter anderem ein Postamt mit eigenem Stempel, ein Rathaus, ein Gefängnis und eine Kirche geben. In dieser Kirche wird Samstagmittag sogar eine Festivalhochzeit gefeiert.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4157259?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F4843544%2F4843550%2F
Nachrichten-Ticker