Fußball
Mainz 05 holt Öztunali von Bayer Leverkusen

Mainz (dpa) - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat den deutschen U21-Nationalspieler Levin Öztunali von Bayer Leverkusen verpflichtet. Der offensive Mittelfeldspieler unterschrieb am Donnerstag einen bis 2021 gültigen Fünfjahresvertrag beim Europa-League-Teilnehmer, gab der Verein bekannt. «Mainz 05 ist genau der richtige Verein für den nächsten Schritt in meiner Karriere», sagte der Enkel von Fußball-Legende Uwe Seeler. «Die Spielweise von Mainz 05 ist aggressiv und immer nach vorne ausgerichtet. Das passt gut zu mir.»

Donnerstag, 25.08.2016, 13:08 Uhr

Fußballer Levin Öztunali in Aktion.
Fußballer Levin Öztunali in Aktion. Foto: Marius Becker

Öztunali war in den vergangenen anderthalb Jahren von Bayer Leverkusen an Werder Bremen ausgeliehen worden. Daher kennt der 20-Jährige auch den neuen Mainzer Sportdirektor Rouven Schröder . In Leverkusen hatte er im offensiven Mittelfeld eine starke Konkurrenz durch Karim Bellarabi, Julian Brandt und Hakan Calhanoglu.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4256733?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F4843544%2F4843549%2F
Homann für Jostmeier im Preußen-Präsidium – Strässer bestätigt
Christoph Strässer
Nachrichten-Ticker