Brände
Großbrand in Remscheider Fabrikhalle ging von Maschine aus

Remscheid (dpa/lnw) - Einen Tag nach dem Großbrand in einem Industriegebiet in Remscheid hat die Polizei die Brandursache eingegrenzt. Das Feuer sei schwerpunktmäßig von einer Maschine ausgegangen, sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen. Ob die Maschine durch einen Defekt oder durch Brandstiftung in Flammen aufging, sei allerdings noch unklar. Das Feuer war in der Nacht zum Donnerstag in einer Produktionshalle für Spritzgussteile ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Der Schaden an Gebäude und Maschinen liegt im Millionenbereich.

Freitag, 19.05.2017, 08:05 Uhr

Feuerwehrblaulicht.
Feuerwehrblaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4853205?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Jutta van Asselt ist im Theater zu Hause
Jutta van Asselt an einem ihrer Lieblingsplätze – dem Zuschauerraum des Schauspielhauses.
Nachrichten-Ticker