Handball
VfL Gummersbach monatelang ohne Schmidt und Hermann

Gummersbach (dpa/lnw) - Handball-Bundesligist VfL Gummersbach muss nach Vereinsangaben vom Mittwoch mehrere Monate auf seine Spieler Kevin Schmidt und Maximilian Hermann verzichten. Der 29 Jahre alte Linksaußen Schmidt muss am Sprunggelenk operiert werden. Dem 25-jährigen Österreicher Hermann, der für den rechten Rückraum vorgesehen ist, steht eine erneute Operation an der linken Schulter bevor. Hermann war bereits zu Beginn des Jahres operiert worden. Eine Verbesserung seines Zustands habe sich indes nicht ergeben. Deshalb sei nun ein abermaliger Eingriff notwendig.

Mittwoch, 16.08.2017, 12:08 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5081441?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker