Brände
Katze tapst auf Kochfeld: Brand in der Küche

Alsdorf (dpa/lnw) - Eine Katze hat bei ihrer nächtlichen Runde durch die Küche ihrer Besitzer den Herd angeschaltet und dadurch einen kleinen Brand ausgelöst. In der Nacht zum Donnerstag schrillten in der Wohnung in Alsdorf bei Aachen plötzlich die Rauchmelder. Die Katze sei offensichtlich über den Herd getapst und sei mit ihren Pfoten auf die Touchscreen-Bedienfläche gekommen, teilte die Feuerwehr mit. Die Platte wurde heiß, und ein Holzbrett auf dem Herd fing Feuer. Großen Schaden gab es aber letztlich nicht. Bewohner und Katze blieben unverletzt.

Donnerstag, 17.08.2017, 09:08 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5083035?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Umweltministerin Svenja Schulze verteidigt Klimaschutz-Paket
Umweltministerin Svenja Schulze verteidigt im Gespräch mit unserer Zeitung die Beschlüsse des Klimakabinetts.
Nachrichten-Ticker