Auszeichnungen
Armin Laschet ist Ehrensenator im Kölner Karneval

Köln (dpa/lnw) - Ministerpräsident Armin Laschet ist am Dienstagabend zum Ehrensenator einer Kölner Karnevalsgesellschaft ernannt worden. Die Ehrung wurde dem CDU-Politiker während des sogenannten Litewka-Abends des Senats der Ehrengarde zuteil. Die Ehrengarde ist ein sogenanntes Traditionskorps und der Litewka-Abend ein fester Programmpunkt in der Kölner Karnevalssession. Nordrhein-westfälische Ministerpräsidenten werden stets vom Kölner Karneval umworben. So fuhr Laschets Vorgängerin Hannelore Kraft regelmäßig im Rosenmontagszug mit.

Dienstag, 09.01.2018, 20:01 Uhr

Armin Laschet (CDU) Ehrensenator der Ehrengarde der Stadt Köln 1902.
Armin Laschet (CDU) Ehrensenator der Ehrengarde der Stadt Köln 1902. Foto: Rolf Vennenbernd
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5413492?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Auto verschwindet im Loch einer Baustelle
Schwerer Unfall: Auto verschwindet im Loch einer Baustelle
Nachrichten-Ticker