Fußball
Bochumer Fußball-Profi Rieble wechselt nach Rostock

Bochum (dpa/lnw) - Nico Rieble wechselt mit sofortiger Wirkung vom Fußball-Zweitligisten VfL Bochum zum klassentieferen Club Hansa Rostock. Wie der VfL am Montag mitteilte, hat der Abwehrspieler seinen ursprünglich bis zum 30. Juni 2018 datierten Vertrag aufgelöst. Insgesamt hat er für den Revierclub 21 Spiele in der 2. Bundesliga bestritten. In der aktuellen Saison kam er bislang jedoch nicht zum Einsatz.

Montag, 29.01.2018, 15:01 Uhr

Nico Rieble im VfL Bochum Trikot.
Nico Rieble im VfL Bochum Trikot. Foto: Roland Weihrauch
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5467651?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Genehmigung ja – aber viele offene Fragen
Das Windrad in Loevelingloh, hier ein Foto aus der Zeit der Abschaltung, ist am 4. Oktober wieder ans Netz gegangen. Seitdem flammt auch wieder die Lärmschutzdebatte in der Nachbarschaft auf.
Nachrichten-Ticker