Fußball
Zweitliga-Aufsteiger Paderborn verlängert mit Strohdiek

Paderborn (dpa) - Zweitliga-Aufsteiger SC Paderborn plant auch in Zukunft mit Kapitän Christian Strohdiek. Der Innenverteidiger hat seinen Vertrag bis 2021 verlängert, wie der Verein am Donnerstag mitteilte. Der 30-Jährige ist bereits seit der Jugend im Verein und absolvierte unter anderem 22 Bundesligaspiele sowie 119 Zweitliga-Partien für Paderborn. Nur in der Saison 2015/2016 spielte er für Fortuna Düsseldorf. «Christian ist als Führungsspieler ein ganz wichtiger Baustein der Mannschaft. Wir freuen uns, dass wir weiter auf ihn bauen können», sagte Paderborns Geschäftsführer Sport, Markus Krösche, zur Vertragsverlängerung.

Donnerstag, 17.05.2018, 14:05 Uhr

Paderborns Christian Strohdiek (l.) feiert mit den Fans und Trainer Steffen Baumgart (r.) den Zweitliga-Aufstieg.
Paderborns Christian Strohdiek (l.) feiert mit den Fans und Trainer Steffen Baumgart (r.) den Zweitliga-Aufstieg. Foto: Friso Gentsch
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5746582?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Bankräuber stecken Fluchtfahrzeug in Brand und vernichten historische Kapelle
Im Zuge des Brandes stürzte das Gewölbe der Kapelle teilweise ein und diverse Kunstschätze, wie Grabplatten aus dem 19. Jhdt wurden unwiederbringlich zerstört.
Nachrichten-Ticker