Nach Gas-Alarm in Hamm
Anwohner kehren in Häuser zurück

Hamm -

(Aktualisiert) Schock für Teile der Bewohner des Hammer Ortsteils Pelkum. Sie mussten wegen eines Methangasaustritts bei einer Bohrung bereits am Mittwoch ihre Wohnungen verlassen. Erst am Donnerstag konnten sie zurückkehren. 

Donnerstag, 07.06.2018, 19:00 Uhr

Nach Gas-Alarm in Hamm: Anwohner kehren in Häuser zurück
Feuerwehrchef Ludger Schmidt informiert die Anwohner über das weitere Vorgehen. Tags zuvor war in der Nähe ihrer Häuser eine Grubengas-Blase angestochen worden. Daraufhin wurde das gesamte Viertel evakuiert. Foto: Reinhard Baldauf

Messungen der Gaskonzentration hätten ergeben, dass in Teilen des Sperrbereichs keine Gefahr mehr bestehe, teilte die Polizei am Nachmittag mit.

Feuerwehr , Polizei und die Ordnungsbehörde hatten die   Austrittsstelle tags zuvor weiträumig abgesperrt. Ein  Großteil der betroffenen Anwohner wurde in der Stadthalle Pelkum vom DRK betreut. Hier gab es am Donnerstag auch Informationen aus erster Hand. Der Leiter der Hammer Feuerwehr, Ludger Schmidt , skizzierte das Geschehen.

Bei Geothermie-Bohrungen in der Nähe eines früheren Schachts des Bergwerks Ost war in 80 Metern Tiefe eine Grubengas-Blase angestochen worden. Das Methangasgemisch schoss mit ungeheurer Kraft nach oben, ein Schlauch riss ab, das Gas strömte aus.

dpa_5F998E00F9C6F71A

Der Förderturm des Bergwerk Ost Schacht Lerche, in der Nähe des Unglücksortes. Foto: dpa

„Der sehr hohe Durchfluss hat heute Morgen erstmals abgenommen“, zeigte Branddirektor Schmidt auf. Da Methan leichter als Luft sei, steige dieses nach oben, könne sich aber an und in Gebäuden verfangen. Die Feuerwehr nahm laufend Messungen vor, um den Radius um die Austrittsstelle ständig zu verkleinern. 

Der Feuerwehrchef wollte spätere Messungen in den Wohnungen nicht ausschließen. Die Gasblase stammte vermutlich aus Bergbauzeiten. Nachdem sie angestochen worden war, bestand akute Explosionsgefahr. Insgesamt 100 Kräfte von Feuerwehr, Polizei, Ordnungsamt und DRK waren im Einsatz.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5798475?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker