Unfälle
Polizist im Einsatz auf Motorrad angefahren

Mönchengladbach (dpa/lnw) - Trotz eingeschalteten Blaulichts und Martinshorn hat eine 68 Jahre alte Autofahrerin in Mönchengladbach einen Polizisten auf seinem Motorrad übersehen und erfasst. Der Beamte wurde bei dem Zusammenstoß auf dem Weg zu einem Einsatz am Samstagnachmittag schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der 53-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Samstag, 15.09.2018, 18:12 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 15.09.2018, 17:59 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 15.09.2018, 18:12 Uhr
Ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall» steht auf der Straße.
Ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6052711?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
1100 vertrauliche Mails mitgelesen
Das Auslesen des Passwortes machte es möglich, sich Zugriff auf das Mailkonto des Greveners zu verschaffen. Der Täter soll pikanterweise ein Familienmitglied sein.
Nachrichten-Ticker