Fußball
Düsseldorfer Fußballprofi Kaan Ayhan nur leicht verletzt

Düsseldorf (dpa) - Fußballprofi Kaan Ayhan hat sich beim 2:1 (1:0)-Erfolg von Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf gegen 1899 Hoffenheim wahrscheinlich nur eine leichte Verletzung zugezogen. «Er hatte Probleme mit der Bauchmuskulatur und konnte nicht richtig atmen», sagte Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel am Samstag. Der 23 Jahre alte Verteidiger Ayhan musste wegen der Blessur in der 59. Minute durch Robin Bormuth ersetzt werden. Ein Einsatz Ayhans in der Partie am kommenden Freitag beim VfB Stuttgart ist trotz der Verletzung nicht ausgeschlossen.

Samstag, 15.09.2018, 19:42 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 15.09.2018, 19:34 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 15.09.2018, 19:42 Uhr
Düsseldorfs Kaan Ayhan sitzt nach dem Spiel auf dem Boden.
Düsseldorfs Kaan Ayhan sitzt nach dem Spiel auf dem Boden. Foto: Christophe Gateau
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6052813?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
A1 nach Unfall bei Greven lange gesperrt
Reifen verloren: A1 nach Unfall bei Greven lange gesperrt
Nachrichten-Ticker