Fußball
Duisburg bangt vor Spiel in Heidenheim um Wolze-Einsatz

Duisburg (dpa/lnw) - Der MSV Duisburg bangt vor dem Spiel der 2. Fußball-Bundesliga am Samstag (13.00 Uhr) beim 1. FC Heidenheim um den Einsatz von Kapitän Kevin Wolze. Der Linksverteidiger, der bislang alle Saisonspiele über die volle Distanz absolviert hat, konnte wegen einer Knieprellung zuletzt im Training nur leichte Laufeinheiten absolvieren. Zudem fehlt Innenverteidiger Dustin Bomheuer nach einem Muskelfaserriss. Die Duisburger sind seit sieben Pflichtspielen auswärts ungeschlagen.

Donnerstag, 06.12.2018, 15:53 Uhr aktualisiert: 06.12.2018, 16:02 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6239347?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Frau fühlt sich von Polizei im Stich gelassen
Mit dem so genannten Enkeltrick wollte ein Anrufer bei einer 65-jährigen Frau aus Beckum 20 000 Euro erbeuten.
Nachrichten-Ticker