Brände
Anwohner müssen wegen eines Brandes ihre Häuser verlassen

Lage (dpa/lrs) - Wegen eines Feuers haben eine elfköpfige Großfamilie und mehrere Mietparteien mitten in der Nacht ihre Häuser in Lage (Kreis Lippe) verlassen müssen. Das teilte die Polizei mit. Demnach brannten am frühen Donnerstag ein Einfamilienhaus und ein Carport. Die Bewohner, eine Großfamilie, konnten selbst rechtzeitig das Haus verlassen. Außerdem mussten wegen des Rauchs und des Funkenflugs elf Mietparteien eines benachbarten Mehrfamilienhauses vorsorglich ihr Zuhause verlassen. Die Feuerwehr stellte Rettungsbusse bereit, um die Anwohner zu versorgen. Der Sachschaden beläuft sich den Angaben zufolge auf etwa 500 000 Euro. Die Brandursache war zunächst unklar.

Donnerstag, 13.12.2018, 06:48 Uhr aktualisiert: 13.12.2018, 07:02 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6254302?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Wenn zwei Vollmonde sich streiten
Wann Vollmond ist, lässt sich auf zwei Arten bestimmen. Astronomisch war es am Donnerstagmorgen der Fall. Nach dem Meto-Zyklus am Tag dieser Aufnahme, die am 20. März entstanden ist.
Nachrichten-Ticker