Fußball
Fortuna Düsseldorf verpflichtet Torhüter Drobny aus Bremen

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat für die am Wochenende beginnende Rückrunde Torhüter Jaroslav Drobny verpflichtet. Der 39-Jährige, der bereits am Sonntag beim Telekom Cup erstmals für die Fortuna zwischen den Pfosten stand, unterschrieb bei den Rheinländern einen Vertrag bis zum Saisonende. Das teilte der Club am Montag mit.

Montag, 14.01.2019, 14:03 Uhr aktualisiert: 14.01.2019, 14:12 Uhr
Jaroslav Drobny klatscht in die Hände.
Jaroslav Drobny klatscht in die Hände. Foto: Carmen Jaspersen

Der frühere tschechische Nationalkeeper Drobny , der zuletzt bei Werder Bremen unter Vertrag stand, soll mit seiner Erfahrung aus 200 Bundesliga-Spielen für den VfL Bochum , Hertha BSC, den Hamburger SV und Werder helfen, den Klassenverbleib der Fortuna zu sichern. «Mit der Verpflichtung von Jaroslav Drobny reagieren wir auf die verletzungsbedingten Ausfälle auf der Torwartposition in der Hinrunde», sagte Düsseldorfs Sportvorstand Lutz Pfannenstiel .

Stammtorhüter Michael Rensing gilt als verletzungsanfällig und die Zusammenarbeit mit Torhüter Raphael Wolf ist laut Pfannenstiel «langfristig ausgerichtet. Deshalb geben wir ihm alle Zeit, mit unserer Hilfe an seiner vollständigen Genesung zu arbeiten.»

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6320412?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Wohnung brannte komplett aus - drei Verletzte
Feuerwehr-Einsatz: Wohnung brannte komplett aus - drei Verletzte
Nachrichten-Ticker