Unfälle
63-Jähriger von Bus überrollt und gestorben

Köln (dpa/lnw) - Ein 63 Jahre alter Radfahrer ist im Kölner Stadtteil Rodenkirchen von einem Bus überrollt worden und gestorben. Der Mann war mit seinem Fahrrad neben einem Linienbus hergefahren, als der Busfahrer nach rechts auf einen Busbahnhof abbiegen wollte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dabei übersah der 44 Jahre alte Busfahrer am Dienstagabend den auf gleicher Höhe fahrenden Mann. Der 63-Jährige starb laut Polizei noch an der Unfallstelle, die mehrere Stunden lang gesperrt blieb. WDR aktuell hatte zuvor darüber berichtet.

Mittwoch, 16.01.2019, 08:05 Uhr aktualisiert: 16.01.2019, 08:12 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6324517?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Raubüberfall: Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Nachrichten-Ticker