Fußball
Rückrundenstart: Schalke gegen Wolfsburg mit vier Ausfällen

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Der FC Schalke 04 hat zum Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga schon wieder personelle Probleme. Nach den Angreifern Breel Embolo (21) und Guido Burgstaller (29) sowie Mittelfeldmann Amine Harit (21) fällt auch Nabil Bentaleb für die Begegnung am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) mit dem VfL Wolfsburg verletzt aus. Bei dem 24 Jahre alten defensiven Mittelfeldspieler haben sich in dieser Woche erneut Probleme im Oberschenkelbereich ergeben, wie Sportdirektor Axel Schuster am Freitag erläuterte.

Freitag, 18.01.2019, 14:57 Uhr aktualisiert: 18.01.2019, 15:13 Uhr
Schalkes Trainer Domenico Tedesco fasst sich an den Kopf.
Schalkes Trainer Domenico Tedesco fasst sich an den Kopf. Foto: Guido Kirchner

«Wir haben versucht, an zahlreichen Stellen zu drehen», sagte Schalke-Trainer Domenico Tedesco nach der enttäuschenden bisherigen Bilanz von nur 18 Punkten. Mut vor der zweiten Halbserie mache ihm der Ehrgeiz seiner Profis. «Jeder Einzelne hat Hunger und Lust, eine bessere Rückrunde als die Hinrunde zu spielen», sagte der 33-Jährige.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6329948?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Frosch-Wintersportler sind wohlauf
Nach dem Abgang der Lawine wurden vier Verletzte geborgen. Vermisste gibt es nach Angaben der Behörde derzeit nicht.
Nachrichten-Ticker