Leichtathletik
Blech neuer Stabhochsprung-Meister in Nordrhein-Westfalen

Leverkusen (dpa/lnw) - Torben Blech ist neuer NRW-Meister im Stabhochsprung. Der 23-Jährige von Bayer Leverkusen gewann am Samstag zum Auftakt der Titelkämpfe in Leverkusen mit 5,50 Metern und verbesserte sich damit um neun Zentimeter. Im Weitsprung setzte sich sein Vereinskollege Marcel Kirstges mit 7,69 Metern durch.

Samstag, 02.02.2019, 17:58 Uhr aktualisiert: 02.02.2019, 18:12 Uhr

Kugelstoßerin Julia Ritter (Wattenscheid) steigerte ihre Hallenbestleistung um 45 Zentimeter und gewann die Konkurrenz mit 17,06 Metern. Ihren zweiten Titel erkämpfte die 20-Jährige im Diskuswerfen (52,55 Meter). Den 60-Meter-Hürdensprint gewann Neele Schuten (Wattenscheid) in persönlicher Bestzeit von 8,43 Sekunden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6364918?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker