Unfälle
Fahrradfahrer stürzt in Graben und stirbt

Stadtlohn (dpa/lnw) - Ein Fahrradfahrer ist in Stadtlohn im Münsterland von einem Radweg abgekommen und gestorben. Der 59-Jährige aus Ahaus sei am frühen Donnerstagmorgen in einen Straßengraben gestürzt und dort tot gefunden worden, erklärte die Polizei. Warum der Mann von der Straße abkam sowie die Todesursache waren zunächst unklar.

Donnerstag, 14.02.2019, 12:05 Uhr aktualisiert: 14.02.2019, 12:12 Uhr
Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei.
Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6390313?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Junge Männer überfallen Tankstelle in Appelhülsen
Mitarbeiterin mit Pistole bedroht: Junge Männer überfallen Tankstelle in Appelhülsen
Nachrichten-Ticker