Unfälle
Linienbus prallt frontal gegen Baum: Fahrer schwer verletzt

Recklinghausen (dpa) - Ein ohne Passagiere fahrender Linienbus ist nahe Recklinghausen am späten Mittwochabend gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der 49 Jahre alte Fahrer schwer verletzt, wie ein Sprecher der Polizei in der Nacht auf Donnerstag sagte. Der Mann wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von den Rettungskräften befreit werden. Er kam schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.

Donnerstag, 11.04.2019, 05:37 Uhr aktualisiert: 11.04.2019, 05:52 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6534986?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Die Eurobahn ist wieder in der Spur
Ein Zug der Eurobahn auf der einspurigen Strecke Münster-Lünen. Gerade hier hatte das Eisenbahnunternehmen bei vielen Kunden für Unmut gesorgt.
Nachrichten-Ticker