Notfälle
Kardinal Marx reagiert erschüttert auf Brand in Notre-Dame

Bonn (dpa) - Auf das verheerende Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame hat der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), Kardinal Reinhard Marx, mit Fassungslosigkeit und Erschütterung reagiert. In einem Brief an den Erzbischof von Paris, Michel Aupetit, schrieb Kardinal Marx laut einer am Dienstag in Bonn verbreiteten Mitteilung: «Was gestern mit Ihrer Bischofskirche Notre-Dame geschehen ist, lässt sich nicht in Worte fassen. Ich übermittle Ihnen, den Gläubigen des Erzbistums Paris und allen Menschen Frankreichs meine tief empfundene Anteilnahme.»

Dienstag, 16.04.2019, 09:20 Uhr aktualisiert: 16.04.2019, 09:32 Uhr
Kardinal Reinhard Marx, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz.
Kardinal Reinhard Marx, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz. Foto: Mohssen Assanimoghaddam

«Die Karwoche mit ihren aufrüttelnden Bildern und Texten ist für Paris, Frankreich und Europa zu einer Woche tiefster Trauer geworden», schrieb Marx weiter. «In der Sprachlosigkeit über diesen Schicksalsschlag» versichere er dem Pariser Erzbischof das Gebet der Gläubigen in Deutschland.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6547260?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Zwei Kinder schwer verletzt
Welcher der beiden beteiligten Unfallfahrzeuge die Vorfahrt verletzt hat, steht noch nicht fest. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.
Nachrichten-Ticker