Unfälle
Silo-Transporter kippt zur Seite und trifft zwei Autos

Gevelsberg (dpa/lnw) - Bei einem Arbeitsunfall in Gevelsberg ist am Mittwoch ein Silo-Transporter aus bislang ungeklärter Ursache auf zwei Autos gestürzt. Dabei wurde ein geparktes Auto von dem beim Abladen aufgerichteten und zur Seite gefallenen Anhänger zerdrückt. Nach Angaben der Polizei des Ennepe-Ruhr-Kreises kippte die Zugmaschine auf ein vorbeifahrendes Auto, dessen Fahrerin leicht verletzt wurde.

Mittwoch, 17.04.2019, 17:12 Uhr aktualisiert: 17.04.2019, 17:22 Uhr
Ein Silolastzug liegt in Gevelsberg auf zwei Autos.
Ein Silolastzug liegt in Gevelsberg auf zwei Autos. Foto: Tim Oelbermann
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6550359?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Die Sorge um den Feldhasen
Der Feldhase ist ein Meister der Tarnung:Nur selten wird man ihn so wie hier im hohen Gras entdecken. Seine Ruhelager sind meist kleine Mulden auf dem Acker. colourbox
Nachrichten-Ticker