Unfall in Olfen
Zwei Tote bei Autounfall in Vinnum

Olfen/Vinnum -

Bei einem Autounfall in Vinnum im Kreis Coesfeld sind zwei Männer ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, kam der Wagen am Dienstagabend auf der Lützowstraße von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und blieb auf dem Dach liegen. 

Mittwoch, 01.05.2019, 08:40 Uhr aktualisiert: 01.05.2019, 15:07 Uhr
Ein Rettungswagen mit Blaulicht.
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze

Einer der drei Männer, die in dem Auto saßen, wurde aus dem Fahrzeug geschleudert. Die beiden anderen waren in dem Wrack eingeklemmt. Ein 38-Jähriger aus Dortmund und ein 48-Jähriger aus Selm starben noch an der Unfallstelle.

Der dritte Mann überlebte schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog den 38-jährigen Selmer ins Krankenhaus. Die Polizei konnte in der Nacht noch nicht sagen, welcher Mann am Steuer des Unfallwagens saß. Die Ermittlungen dauern an.

Die Lützowstraße in Vinnum war bis um 22.30 Uhr voll gesperrt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6578816?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Großfeuer am FMO: Ursache bislang unklar
Die betroffenen Fahrzeuge auf den Ebenen 1 und 2 verbrannten bis zur Unkenntlichkeit. Insgesamt waren 72 Autos betroffen.
Nachrichten-Ticker