Kriminalität
Polizei erwischt Dieb kopfüber in fremdem Auto hängend

Köln (dpa/lnw) - Polizisten haben einen mutmaßlichen Autoknacker auf frischer Tat ertappt - kopfüber in einem fremden Wagen hängend. Der 28-Jährige habe in der Nacht zum Montag nach bisherigen Erkenntnissen versucht, technische Geräte aus dem Auto zu stehlen, teilte die Polizei mit. Eine Zeugin hatte beobachtet, wie der Mann die Scheibe des Wagens mit einer Bierflasche einschlug. Eine alarmierte Polizeistreife nahm ihn fest. Dem wohnungslosen 28-Jährigen droht ein Verfahren wegen besonders schwerem Diebstahl.

Montag, 06.05.2019, 17:23 Uhr aktualisiert: 06.05.2019, 17:32 Uhr
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten stehen in der Stadt.
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten stehen in der Stadt. Foto: Silas Stein
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6593373?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker