Kriminalität
Tote Katze im Einkaufswagen: Ermittlungen wegen Tierquälerei

Schwerte (dpa/lnw) - Nach dem Fund einer toten Katze in einem Einkaufswagen in Schwerte (Kreis Unna) ermittelt die Polizei wegen Tierquälerei gegen Unbekannt. Das tote Tier war am Donnerstagmorgen entdeckt worden. Die Katze habe auf Zeitungspapier gelegen und sei mit Wäschestücken in Kindergröße teilweise zugedeckt gewesen, berichtete die Polizei. Ein Tierarzt habe eine Gewaltanwendung festgestellt, die nicht von einem Unfall mit einem Kraftfahrzeug stammen könne. Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Donnerstag, 16.05.2019, 12:51 Uhr aktualisiert: 16.05.2019, 13:02 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6616556?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Stadt baut weitere Polleranlagen
Wird in Kürze fertiggestellt: Sicherheitspoller-Anlage an der Löerstraße zwischen Karstadt und Stubengassen-Bebauung. Weitere Anlagen werden bis 2021 in der Innenstadt gebaut.
Nachrichten-Ticker