Unfälle
Herrenloser Reifen rollt in Auto: Polizei sucht Eigentümer

Hamm (dpa/lnw) - Ungewöhnlicher Unfall in Hamm: Dort ist auf der Straße ein Reifen einer Frau in ihrem Auto entgegengerollt. Die 64-Jährige konnte nicht mehr ausweichen, der Reifen stieß an den Wagen - 2000 Euro Schaden. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Unfallflucht und sucht den Eigentümer des herrenlosen Reifens. Erste Spur der Ermittler laut Mitteilung von Montag: «Unweit der Unfallstelle lagen mehrere Radmuttern.»

Montag, 20.05.2019, 10:44 Uhr aktualisiert: 20.05.2019, 10:52 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6626396?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Dach des Schwimmbades im Regenbogencamp in Brand geraten
Das Dach brannte in voller Ausdehnung. Kilometerweit war die hohe, schwarze Rauchsäule über Leeden zu sehen.
Nachrichten-Ticker