Kriminalität
Unbekannte überfallen Spielhalle und flüchten mit Beute

Brilon (dpa/lnw) - Zwei Unbekannte haben eine Spielothek in Brilon überfallen und einen Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht. Nach Angaben der Polizei wollte der 23-jährige Mitarbeiter in der Nacht zum Freitag die Halle nach Dienstschluss verlassen, als er von den Unbekannten mit vorgehaltener Waffe zurückgedrängt wurde. Danach flüchteten die Täter mit Bargeld im vermutlich vierstelligen Bereich. Der 23-Jährige blieb unverletzt. Eine Fahndung blieb zunächst ergebnislos.

Freitag, 21.06.2019, 06:12 Uhr aktualisiert: 21.06.2019, 06:22 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6709176?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker