Demonstrationen
Klimaaktivisten verbringen die Nacht auf den Gleisen

Grevenbroich (dpa) - Die Bahnstrecke für die Versorgung des RWE-Kraftwerks Neurath in Grevenbroich ist auch am frühen Samstagmorgen weiter von mehreren Hundert Menschen besetzt. Rund 800 Aktivisten blockierten seit Freitagabend die Gleise, wie die Polizei mitteilte. Die Kohlegegner hatten bereits am Abend angekündigt, vor Ort übernachten zu wollen. Rund 500 Menschen hatten in den frühen Abendstunden eine Polizeikette durchbrochen und sich in Richtung des Kraftwerks bewegt.

Samstag, 22.06.2019, 09:55 Uhr aktualisiert: 22.06.2019, 10:02 Uhr
Aktivisten stehen auf den Gleisen der Kohle-Transportbahn und blockieren diese.
Aktivisten stehen auf den Gleisen der Kohle-Transportbahn und blockieren diese. Foto: Ralf Roeger
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6712543?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Betrunkener 19-Jähriger wirft E-Scooter ins Hafenbecken
Nacht im Polizeigewahrsam: Betrunkener 19-Jähriger wirft E-Scooter ins Hafenbecken
Nachrichten-Ticker