Unfälle
Junge Autofahrerin stirbt bei Unfall

Bönen (dpa/lnw) - Eine junge Autofahrerin ist bei Bönen im Kreis Unna tödlich verunglückt. Auf der Landstraße Richtung Hamm kam ihr Wagen am späten Donnerstagabend aus bisher ungeklärten Gründen von der nassen Fahrbahn ab, wie die Polizei mitteilte. Er rutschte eine Böschung hinab und prallte gegen einen Baum. Die 23-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Angehörige, die von dem Unfall erfahren hatten und zum Unglücksort eilten, mussten von Seelsorgern und einem Notarzt betreut werden. Die Straße war für mehrere Stunden gesperrt.

Freitag, 12.07.2019, 06:01 Uhr aktualisiert: 12.07.2019, 06:12 Uhr
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6771772?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Symptomatisch für viele Gemeinden
Hintergrund: Pfarrer verlässt Heilig Kreuz: Symptomatisch für viele Gemeinden
Nachrichten-Ticker