Tiere
Unbekannte stehlen Meerschweinchen aus Tierpark

Recklinghausen (dpa/lnw) - Fünf Einbrecher haben Samstagnacht mehrere Meerschweinchen aus einem Tierpark im Stadtgarten Recklinghausen gestohlen. Eine Überwachungskamera habe die Täter dabei gefilmt, teilte die Polizei am Montag mit. Die Aufnahmen zeigten, wie fünf Unbekannte über einen Zaun kletterten und das Gitter des Meerschweinchengeheges aufbrachen. Wie viele Tiere die Verdächtigen entwendeten, sei noch unklar. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Montag, 15.07.2019, 10:55 Uhr aktualisiert: 15.07.2019, 11:12 Uhr
Ein Meerschweinchen blickt in die Kamera.
Ein Meerschweinchen blickt in die Kamera. Foto: Rainer Jensen
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6779656?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Der Müll bleibt länger liegen
An einigen Stellen in Münster sah es aus wie hier am Aa-Seitenweg am Zentrum Nord: randvolle Papierkörbe und verstreuter Abfall.
Nachrichten-Ticker