Fußball
Düsseldorf gegen Wolfsburg ohne Hoffmann und Ampomah

Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf muss im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am Freitag (20.30/DAZN) außer Mittelfeldspieler Alfredo Morales auch kurzfristig Innenverteidiger André Hoffmann und Offensivkraft Nana Ampomah ersetzen. Beide leiden an einem grippalen Infekt.

Mittwoch, 11.09.2019, 13:41 Uhr aktualisiert: 11.09.2019, 13:52 Uhr
Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel steht bei einem Interview.
Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel steht bei einem Interview. Foto: Carmen Jaspersen

Der in dieser Saison wegen eines Muskelfaserrisses noch nicht eingesetzte Rekord-Einkauf Ampomah sei «eigentlich schon ein Stück weiter als gedacht gewesen», sagte Trainer Friedhelm Funkel: «Aber diese Grippe wirft ihn natürlich wieder zurück.» Morales hatte im Spiel der USA gegen Mexiko (0:3) am vergangenen Samstag kurz vor Abpfiff einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich erlitten.

Die Hoffenheim-Leihgabe Kasim Adams sei derweil nach ausgestandenem Faserriss so weit, im Kader zu stehen, erklärte Funkel. Der nach Muskelverletzungen langsam herangeführte Stürmer Dawid Kownacki soll von Beginn an spielen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6918614?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Münsters Klimabewegung stößt in neue Dimensionen vor
Als Antwort auf die anhaltende Kritik, die Schüler gehörten freitags nicht auf die Straße zum Demonstrieren, sondern auf die Schulbank, und als Aufruf an die Politik hat ein junger Demonstrant seine Rechtfertigung für den Klimastreik auf ein Schild geschrieben.
Nachrichten-Ticker