Lebensmittelwarnung
Röstzwiebeln werden zurückgerufen

Essen -

Gefährliche Metallteile, die sich zwischen knusprigen Zwiebelstücken verstecken: Aldi Nord und Real haben möglicherweise gefährliche Produkte vorsorglich zurückgerufen.

Donnerstag, 12.09.2019, 09:31 Uhr aktualisiert: 12.09.2019, 09:53 Uhr
Lebensmittelwarnung: Röstzwiebeln werden zurückgerufen
Real und Aldi Nord haben Röstzwiebeln zurückgerufen. Foto: Colourbox.de (Symbolbild)

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat vor der Verwendung von Röstzwiebeln der Firma Delizza gewarnt. Einige Packung des Produkts mit der Bezeichnung «Trader Joe's Röstzwiebeln» könnten Metallfremdkörper enthalten.

Wie Aldi Nord am Mittwoch bekanntgab , wird ein bestehender Rückruf ausgeweitet. Der Lieferant rufe den Aktionsartikel „Trader Joe’s Röstzwiebeln, 200 g“ mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich 29.05.2020 öffentlich zurück. Regionale Einschränkungen wurden aufgehoben.

Das in Bayern hergestellte Produkt wurde über Aldi Nord vertrieben und ist bereits aus dem Verkauf genommen. Die Packungen werden in den Filialen zurückgenommen, der Kaufpreis erstattet.

Rückruf auch bei Real

Ebenfalls am Mittwoch hat ein Hersteller aus den Niederlanden Röstzwiebeln zurückgerufen, die unter anderem bei der Einzelhandelskette Real in Deutschland verkauft wurden. «Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in Einzelfällen kleine Metallsplitter in dem Produkt befinden», teilte Real in einer Kundeninformation mit, die das Portal Lebensmittelwarnung.de am Mittwoch veröffentlichte. 

Betroffen sei bei Real das Produkt «TOP Taste Röstzwiebeln 280g» mit den Losnummern L 9142 (Mindesthaltbarkeitsdatum 20.5.2020), L 9143 (21.5.2020) und L 9144 (22.5.2020). Real habe die Ware aus dem Verkauf genommen. Kunden könnten bereits erworbene Artikel zurückbringen, hieß es. Der Kaufpreis werde erstattet.

In einer eigenen Mitteilung warnte der niederländische Hersteller TOP Taste BV neben der bei Real betroffenen Ware auch vor «TOP Taste Röstzwiebeln 280g» mit den Losnummern L 9157 (Mindesthaltbarkeitsdatum 4.6.2020) und L 9158 (5.6.2020).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6920349?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Vorfreude auf den Demo-Tag
Selmar Ibrahimovic, hat die Demo in Warendorf mitorganisiert.
Nachrichten-Ticker