Fußball
Ungewöhnliche Aktion: Viktoria Köln belohnt Fahrrad-Fahrer

Köln (dpa/lnw) - Fußball-Drittligist Viktoria Köln hat für das Spitzenspiel gegen Eintracht Braunschweig eine ungewöhnliche Aktion für den Klimaschutz ins Leben gerufen. Wer mit dem Fahrrad ins Stadion kommt, bekommt für das nächste Heimspiel gegen Waldhof Mannheim am 5. Oktober ein Ticket für einen Euro. Vor dem Duell am Samstag belegt Aufsteiger Köln Rang vier, Braunschweig ist Zweiter.

Donnerstag, 19.09.2019, 16:37 Uhr aktualisiert: 19.09.2019, 16:52 Uhr
Ein Fahrradfahrer fährt über einen Radweg.
Ein Fahrradfahrer fährt über einen Radweg. Foto: Lennart Stock
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6941828?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Negativrekord statt Befreiung: Preußen Münster spielt 1:1 gegen Eintracht Braunschweig
Die Megachance nach wenigen Sekunden: Heinz Mörschel (beim Schuss) und Luca Schnellbacher hatten hier kein Glück.
Nachrichten-Ticker