Wetter
Nach Regen am Donnerstag: Der Spätsommer kehrt zurück

Essen (dpa/lnw) - Die Menschen im Süden von Nordrhein-Westfalen können sich auf ein spätsommerliches Wochenende mit bis zu 24 Grad freuen. Nachdem das Wetter am Donnerstag wechselhaft bleibt, lassen die Schauer am Abend nach, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Morgen sagte. Am Vormittag regne es, im Laufe des Tages lockere es vorerst auf, ehe es wieder regnet. Vereinzelt können auch windige Böen auftreten. Die Temperaturen reichen von 14 bis 17 Grad.

Donnerstag, 10.10.2019, 08:43 Uhr aktualisiert: 10.10.2019, 08:52 Uhr
Zahlreiche Menschen nutzen das warme Septemberwetter für einen Ausflug.
Zahlreiche Menschen nutzen das warme Septemberwetter für einen Ausflug. Foto: Nicolas Armer

Am Freitag ist es nach Angaben des Meteorologen im Süden Nordrhein-Westfalens bereits sonnig und überwiegend trocken bei bis zu 19 Grad. Im Norden bleibt es eher wolkig, so der DWD. Am Sonntag kommt der Spätsommer dann mit bis zu 24 Grad endgültig zurück. Lediglich in der Nacht bleibt es mit Tiefsttemperaturen von 10 Grad weiter kühl.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6990952?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Güterzug kollidiert mit Auto: Frau schwer verletzt
Bahnübergang Glücksburger Straße: Güterzug kollidiert mit Auto: Frau schwer verletzt
Nachrichten-Ticker