Kriminalität
Unbekannte wollen Geldautomaten aufschweißen: keine Beute

Düsseldorf (dpa/lnw) - In Düsseldorf haben Unbekannte versucht, einen Geldautomaten aufzuschweißen. Bei dem Vorfall in der Nacht zu Mittwoch gelang es den maskierten Tätern aber nicht, an Geld zu kommen, wie ein Polizeisprecher am Morgen berichtete. Wegen der Schweißarbeiten entstand dichter Rauch in dem Vorraum der Sparkassen-Filiale im Stadtteil Lörick, weshalb es zu einem Feuerwehreinsatz kam. Die Ermittler gehen von mindestens zwei Tätern aus. Die Unbekannten flohen, noch bevor die ersten Einsatzkräfte eintrafen und werden jetzt gesucht.

Mittwoch, 16.10.2019, 10:39 Uhr aktualisiert: 16.10.2019, 10:52 Uhr
Ein Blaulicht der Polizei.
Ein Blaulicht der Polizei. Foto: Friso Gentsch
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7003516?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Inklusion an Gymnasien: Intransparenz ärgert Eltern
Am Schillergymnasium werden bereits seit acht Jahren Kinder mit Förderbedarf im Zuge der Inklusion unterrichtet, hier ein Foto aus dem Unterricht des ersten Jahrgangs.
Nachrichten-Ticker