Notfälle
Feuerwehr entdeckt bei Löscharbeiten toten 84-Jährigen

Bielefeld (dpa/lnw) - Beim Löschen eines Wohnungsbrands in Delbrück im Kreis Paderborn hat die Feuerwehr am Samstag die Leiche eines 84-Jährigen entdeckt. Die Umstände seines Todes und die Ursache des Brandes würden nun untersucht, teilten die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft Paderborn in einer gemeinsamen Erklärung mit. Ein 48-jähriger Hausbewohner konnte demnach gerettet und in ein Krankenhaus gebracht werden. Für die Ermittlungen wurde eine Mordkommission eingerichtet.

Samstag, 19.10.2019, 17:17 Uhr aktualisiert: 19.10.2019, 17:22 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7010279?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Apotheker wollen einsteigen
In der PTA-Schule werden Assistentinnen und Assistenten in den Apotheken ausgebildet. Bisher finanziert die Stadt die Schule.
Nachrichten-Ticker