Unfälle
Familie bei Unfall auf A 42 in Herne schwerverletzt

Herne (dpa/lnw) - Eine 26-jährige Mutter hat sich mit ihren drei kleinen Mädchen im Auto auf der Autobahn 42 bei Herne überschlagen. Kinder und Fahrerin wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, berichtete die Polizei in Münster. Die Kinder sind sechs Monate, vier und sieben Jahre alt. Ihre Mutter habe am Beginn einer Autobahn-Baustelle die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4000 Euro.

Samstag, 30.11.2019, 17:17 Uhr aktualisiert: 30.11.2019, 17:22 Uhr
Blaulicht und der Schriftzug "Unfall" auf einem Streifenwagen.
Blaulicht und der Schriftzug "Unfall" auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7100220?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Zweiter Anlauf für den Hafenmarkt
Eine Mehrheit im Rat stimmte für einen neuen Anlauf, um den Hafenmarkt bauen zu können.
Nachrichten-Ticker